Menü

RK Rhein-Nahe
Audit aus Sicht eines Auditors

Inhalte


Sehr geehrte Damen und Herren,

heute laden wir Sie zur nächsten Veranstaltung im Regionalkreis Rhein-Nahe (Mainz) am 24. Mai 2018 ein, die in den Räumlichkeiten der LBBW Landesbank Baden-Württemberg in Mainz stattfinden wird.

Audits zählen in vielen Unternehmen zu dem notwendigem Übel. Es wird angekündigt, Auditpläne werden verteilt. Man bereitet sich vor. Die unbekannten Komponenten dabei sind der Auditor und die Frage, wie das Zusammenspiel zwischen jenem und den auditierten Personen / Teams gut funktionieren kann.

  • Welche Auditarten / Audittechniken gibt es?
  • Worauf achtet ein Auditor, welche Erwartungen hat er an die Auditierten und was sollte im Vorhinein unbedingt beachtet bzw. bearbeitet werden?
  • Wie gestaltet sich aus Sicht des Auditors ein optimales Audit?
  • Welche Hinweise kann ein Externer hinsichtlich Verbesserungspotenzialen aufzeigen?
  • Und wie wird die Umsetzung und Wirksamkeit kontrolliert?

Einen Impulsvortrag zu dieser Thematik wird Michael Daniel, Inhaber MD Consulting, setzen. Als selbstständiger Qualitätsmanagementberater hat er langjährige Erfahrung im Bereich - auch in unterschiedlichen Branchen.

Hier noch einmal die Eckdaten der Veranstaltung im Überblick:
Thema:
Audit aus Sicht eines Auditors
Termin: Donnerstag, 24. Mai 2018, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: LBBW Landesbank Baden-Württemberg, Große Bleiche 54-56 in 55116 Mainz (Konferenzraum 408)

Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist für Sie kostenlos. Für unsere Planungen bitten wir Sie, sich über den Webshop anzumelden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen neue Erkenntnisse sowie einen regen Gedankenaustausch.

Ihr Regionalkreisleiter Rhein-Nahe
Bastian Ruhl


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.