Menü

Lehrgang – Audit
Auditor Qualität

In diesem Lehrgang eignen Sie sich Methoden für die Durchführung von internen Audits und Lieferantenaudits an. Sie erlernen zudem Techniken, um Ihre Auditpartner zu aktivieren, zu motivieren und ihre Leistung wertzuschätzen. Sie entwickeln ein Verständnis dafür, wie Sie als Auditor mit allen am Auditprozess beteiligten Personen zielführend und angemessen kommunizieren. Sie nehmen aktiv an der Simulation eines Audits teil und gestalten einen vollständigen Auditprozess über alle seine Phasen hinweg – von der Vorbereitung bis zum Abschluss. Praktische Beispiele aus dem Unternehmensalltag stehen dabei im Fokus.

Ihr Nutzen

  • Sie leisten als Auditor einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg des Qualitätsmanagementsystems.
  • Sie fördern den kontinuierlichen Verbesserungsprozess in Ihrer Organisation.
  • Sie sind kritischen Auditsituationen gewachsen.

Teilnahmevoraussetzungen

Sie haben bereits sehr gute Kenntnisse über Qualitätsmanagementsysteme nach ISO 9001, die Sie z. B. durch den Besuch der DGQ-Weiterbildungen im Bereich „Qualitätsmanagement“ erworben haben.

Teilnehmer

Qualitätsbeauftragte, Qualitätsmanagementbeauftragte, Qualitätsmanager, interne Auditoren, Lieferantenauditoren

Inhalte

  • Grundlagen von Managementsystemaudits
  • Vorgehensweise bei der Auditierung nach DIN EN ISO 19011
  • Die Phasen des Audits
  • Das Auditprogramm
  • Gesprächstechniken
  • Akkreditierung und Zertifizierung
  • Gruppenarbeiten und Simulation eines Auditprozesses

Besondere Hinweise

Als DGQ-Qualitätsmanager können Sie nach dem Besuch dieses Lehrgangs den Lehrgang „Lead Auditor – Führung im Audit“ besuchen und sich zum DGQ-Lead Auditor Qualität qualifizieren.

Für dieses Training kann Bildungsurlaub (Bildungszeit) in Baden-Württemberg beantragt werden. Weitere Informationen und den Anerkennungsnachweis finden Sie unter Geförderte Weiterbildung & Bildungsurlaub.

Ihr Plus

Trainer mit fachlichem und psychologischem Know-how, Lehrgangsunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke


  1. 10.07. – 13.07.2017
Berlin
L AUD Q 1708
1.650,– €
  1. 21.08. – 24.08.2017
Frankfurt am Main
L AUD Q 1709
1.650,– €
  1. 11.09. – 14.09.2017
Magdeburg
L AUD Q 1710
1.650,– €
  1. 19.09. – 22.09.2017
Stuttgart (Nürtingen)
L AUD Q 1711
1.650,– €
  1. 16.10. – 19.10.2017
Köln (Hürth)
L AUD Q 1712
1.650,– €
  1. 06.11. – 09.11.2017
Frankfurt am Main
L AUD Q 1713
1.650,– €
  1. 21.11. – 24.11.2017
Hamburg
L AUD Q 1714
1.650,– €

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte ohne Vorkenntnisse zu Managementsystemen, die als interne Auditoren Prozesse oder spezifische Regelwerke auditieren

Zielgruppe

DGQ-Beauftragte oder Managementbeauftragte für Qualität (einschl. Branchenvarianten), Umwelt, Energie, OHS, Informationssicherheit mit Vorkenntnissen zu Managementsystemen, die diese auditieren

Zielgruppe

DGQ-Manager oder -Systemmanager für Qualität (einschl. Branchenvarianten), Umwelt, OHS, mit Fach- und Management-Vorkenntnissen, die als leitende Auditoren komplexe Managementsysteme auditieren

3 Tage | inkl. Prüfung

Sicher intern Auditieren -
Auditmethoden trainieren

Link

2 Tage

Lead Auditor - Führung im Audit

Link


Als Inhouse-Veranstaltung anfragen

Diese Veranstaltung ist Inhouse buchbar


Das könnte Sie auch interessieren