Menü

RK Hannover
Cyber-Sicherheit

Inhalte

Herr Sebastian Horzela wird über das Thema Cyber-Sicherheit aus seiner Perspektive mit 15 jähriger Erfahrung als Sicherheitsdienstleister berichten. Gespickt mit “Warroom” und Management-Anekdoten wird beschrieben, welche Strategien im Bereich Cyber-Security funktionieren und welche nicht. Ebenso wird darauf eingegangen, dass aktuelle Cybersicherheitsprobleme im Kern Qualitäts- und Skillprobleme im Bereich des Engineerings sind, die sich nicht einfach, doch kontinuierlich lösen lassen. Der Vortrag führt die Rolle von Standards und Normen auf, gibt einen Überblick zum Status Quo der Cyber-Sicherheit: Was funktioniert? / Was funktioniert nicht? Es gibt Beispiele von Organisationen, von denen man lernen kann Und am Ende gib es einen Ausblick über zukünftige Themen der Cyber-Sicherheit.

Referent:
Sebastian Horzela, Gründer und Geschäftsführer der CIPHRON GmbH, einem seit 15 Jahren bestehenden Cyber-Sicherheitsdienstleister

Termin:
Montag, den 28.01.2019 um 18:00 Uhr (bis ca. 20:00 Uhr)

Ort:
Hochschule Hannover
Fakultät IV – Wirtschaft und Informatik
Raum 1H.0.23
Ricklinger Stadtweg 120
30459 Hannover
Anfahrt

Anmeldung:  
Melden Sie sich bitte bis zum 24.01.2019 an.


  1. 28.01.2019
    18:00 - 20:00 Uhr
30459 Hannover
RK 23 1903
kostenfrei