Menü

Workshop – DGQ Brennpunkt
DGQ-Brennpunkt: "Pflege im Umbruch - bleibt die Qualität auf der Strecke?"

Das ist die zentrale Frage beim ersten DGQ-Brennpunkt zum Thema Qualität der Pflege am 3. Dezember in Berlin. Fach- und Führungskräfte aus der Branche sowie Kunden und Angehörigenvertreter haben hier die Gelegenheit zu Netzwerken und sich kritisch mit Experten auszutauschen. Die Anwesenheit von Vertretern verschiedener Bereiche der Pflege ermöglicht es, eine integrierte Sichtweise von Perspektiven und möglichen Lösungen für aktuelle Herausforderungen zu erarbeiten. Mit dabei sind z.B. Prof. Dr. Klaus Wingenfeld, Mitentwickler des neuen „Pflege-TÜV“, und Dr. Manfred Stegger, Vorstandsvorsitzender des Pflegeschutzbundes BIVA e.V.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten aus erster Hand aktuelle Informationen und Ausblicke zum
    Indikatorenmodell und zum neuen „Pflege-TÜV“.Video-Interview mit Holger Dudel
  • Sie erfahren aus unterschiedlichen Perspektiven, wie Sie den Herausforderungen bei der Sicherung der Lebensqualität von Pflegebedürftigen begegnen können.
  • Sie erhalten Impulse für ein modernes und agiles Qualitätsmanagement in der Pflegebranche, das sich technische Hilfsmittel zu Nutze macht.
  • Als Experte, Kunde/Patient und Angehörigenvertreter nehmen Sie aktiv teil am politischen Diskurs zur Qualität der Pflege, den die DGQ mit der Gründung eines Fachausschusses in der Zukunft intensiv begleiten wird.

Teilnehmer

Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider und Qualitätsverantwortliche aus der Pflege- und Gesundheitswirtschaft und Interessenvertreter im Bereich Soziale Dienste, Pflege, Leben im Alter.

Inhalte

Erhalten Sie in Vorträgen verschiedener Experten Impulse zur Pflegequalität aus unterschiedlichen Perspektiven:

  • Herausforderungen bei der Qualitätssicherung in der Pflege (Prof. Dr. Klaus Wingenfeld, Universität Bielefeld)
  • Auswirkungen von Budgetierung, Technisierung und Digitalisierung auf die Versorgungsqualität (Dr. Andrea Bronner, VAMED GmbH)
  • Pflegequalität in der Marktwirtschaft (Dr. Manfred Stegger, Pflegeschutzbund BIVA e.V.)
  • Neue QM-Ansätze für die Pflege (Dr. Benedikt Sommerhoff, DGQ e.V.)

Erweitern Sie nach diesen Vorträgen Ihr Wissen und gehen Sie in den Dialog mit Fach- und Führungskräften: verschiedene Workshops laden Sie dazu ein, Themen zu sammeln, Herausforderungen zu diskutieren und Lösungen zu erarbeiten, die der zu gründende Fachausschuss in seine Arbeit zum Thema Qualität der Pflege einbeziehen wird.

  • Qualität aus Betroffenensicht: Was erwarten Kunden und Angehörige?
  • Innehalten, neugestalten – wie können wir Qualitätsmanagement neu fassen, was können wir lassen?
  • Pflegequalität und aktivierende Pflege: Welchen Beitrag können vernetzte Systeme leisten?


Sie wollen einen Überblick zum gesamten Tagesablauf? Das Programm zum DGQ-Brennpunkt "Pflege im Umbruch - Bleibt die Qualität auf der Strecke?" finden Sie hier.

 

  1. 03.12.2019
Berlin/Wilmersdorf
BP GS PF 1901
119,– €

Für DGQ-Mitglieder 89,– €