Menü

RK Ostwestfalen-Lippe
DGQ RK OWL: FMEA Stammtisch Risiko(früh)erkennung

Inhalte

Liebe Regionalkreismitglieder und - interessenten,

wir freuen uns, Ihnen den nächsten FMEA Stammtisch anzukündigen. Diesmal steht er und dem folgenden Thema: Risiko(früh)erkennung - Für FMEA & Co.

In der Praxis gibt es zahlreiche Vorgehensweisen zum Risikomanagement. Je nach Anforderung variieren sie zwischen Ad-hoc Lösungen (Beispiel Fehler-Storming) und tief in Unternehmensprozesse integrierte Qualitätssysteme (Beispiel Computer Aided Quality, CAQ). Allen gemeinsam ist ein gewisses Effizienzproblem: das Problem der Risikoerkennung. Genauer: das Erkennen der jeweils wirklich wichtigen Dinge, ohne in Analysen zu ertrinken.
 
Ausentwickelte Produkte und Verfahren sind relativ problemlos: So gut wie alle relevanten Risiken und Schwachstellen traten bereits auf. Neue Risiken sind eher selten, aber durchaus möglich. Neue Produkte und Verfahren bieten Neues. Sie bieten auch Neues für völlig unbekannte Schadenswege.
 
Um Risiken noch früher als bisher zu erkennen, zeigt Ihnen dieser Vortrag ein selten angewandtes Denkwerkzeug. Es zieht Sie, den so denkenden Menschen, wie von selbst einschätzungsfrei zu den wirklich bedeutsamen Risiken Ihres speziell betrachteten Neuen oder Bekannten. Weniger Ballast, mehr Erhellendes, manch Erschreckendes sind typische Ergebnisse auf diesem punktgenauen Weg.

Unser Gastreferent Herr Schlüter ist DGQ Mitglied im RK Hamburg. Als Diplom-Physiker und Patentingenieur unterstützt er freiberuflich überwiegend Entwicklungsabteilungen, die sich Fortschritte im Spannungsfeld Produktoptimierung - Innovation - Patente wünschen.

Termin: 6. September 2017 ab 18:30 Uhr
Ort: Runkelkrug, Salzufler Straße 177, 33719 Bielefeld

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihre Regionalkreisleitung und Ihr Stammtisch-Verantwortlicher

Jürgen Wedel, Klaus-Oliver Welsow und Thomas Heuser


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.