Menü

RK Main-Tauber
Elektrostatische Entladungen. DIN EN /IEC 61340-5-1 und deren Einhaltung zum Schutz von Elektrostatisch gefährdeten Bauteilen.

Inhalte

Elektrostatische Entladungen:

DIN EN / IEC 61340-5-1 und deren Einhaltung zum Schutz von Elektrostatische gefährdeten Bauteilen.

Durch immer kleinere Bauteilstrukturen der Elektronischen Bauteile steigen auch die Empfindlichkeiten in Bezug auf Beschädigungen und Ausfälle der Elektronischen Komponenten. Diese Ausfälle lassen sich grundlegend vermeiden bei Einhaltung der entsprecheden Vorgaben und der Umsetzung.

Auch unter dem Aspekt der ISO 9001 und dem Thema Risiken und Chancen für das Unternehmen  ist die Nichteinhaltung entsprechend zu bewerten.

Ich werden Ihnen einen entsprechenden Überblick über das Thema und den dahinterstehenden Normen geben

Referent:

Andreas Hellwig

Zertifizierter ESD Auditor nach DIN EN / IEC 61340-5-1

Projektkoordinator-ESD an der Akademie Würth in Künzelsau

Ich werden Ihnen einen entsprechenden Überblick über das Thema und den dahinterstehenden Normen geben.

Bei dem Thema ESD kann ich auf über 15 Jahre Erfahrung zurückblicken und auch in der Funktion als mehrjähriger ehemaliger ESD Koordinator mit weltweiter Verantwortung in Kombination als QM für LEDs und DC/DC Converter konnte ich auch unterschiedliche Ausfallszenarien bei Reklamationen durch die Nichteinhaltung des ESD Schutzes auf der Kundenseite erkennen.

Veranstaltungsort:

Fa. Roto-Frank Bauelemente GmbH

Wilhelm - Frank Str. 38-40

97980 Bad Mergentheim

 

Bitte melden Sie sich bis zum 07.05.2019 zu diesem spannenden Thema an.

 

  • Anmeldung: Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir freuen uns über Ihre verbindliche Anmeldung:  viaWebshop

DGQ-Webshop: Neues Anmeldeverfahren zu unseren RegionalkreisveranstaltungenUm Ihnen die Anmeldung zu unseren Veranstaltungen zu erleichtern, laufen diese ab sofort über den DGQ Webshop. Nach einmaliger Registrierung und Eingabe Ihre Daten können Sie sich einfach und unkompliziert mit Kennung und Passwort zu weiteren Veranstaltungen anmelden. Sie haben bereits einmal eine DGQ Weiterbildungsveranstaltung per Webshop gebucht? Dann können Sie sich mit Ihrer persönlichen Kennung und Passwort hierfür auch zu unseren Regionalkreisveranstaltungen anmelden (Passwort nicht zur Hand? Neues Passwort anfordern). Sie möchten Kollegen zu unseren Regionalkreisveranstaltungen mitbringen? Melden Sie sich mit Ihrer Firmenadresse an und fügen Sie weitere Teilnehmer hinzu. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und einen spannenden Abend.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Team vom DGQ-Regionalkreis Main-Tauber Rolf Huck und Dr. Holger Eitzert

 

 


  1. 09.05.2019
Bad Mergentheim
RK 31 1901
kostenfrei