Menü

Workshop – METAV 2018
Energieeffizienz steigern und Steuervergünstigungen sichern - Die ISO 50001 im gesetzlichen Kontext

Ihr Nutzen

Inhalte

Sowohl für Unternehmen, als auch für den Gesetzgeber sind Energiemanagementsysteme nicht mehr wegzudenken, wenn es um die Erreichung energiepolitischer Ziele, die Realisierung von Kosteneinsparungen oder um steuerliche Fördermöglichkeiten geht. Der Vortrag der DQS GmbH gibt eine Einführung in dieses Thema und klärt grundsätzliche Fragestellungen. Der Fokus liegt auf den gesetzlichen Rahmenbedingungen in Deutschland und der EU. Neben dem Überblick über die Bedingungen und Voraussetzungen, die mit der ISO 50001 einhergehen, hebt der Vortrag auch insgesamt den Nutzen, den die Unternehmen aus der Ein- und Fortführung eines Energiemanagementsystems ziehen können, hervor.

Besondere Hinweise

Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Woche vor Messebeginn einen kostenfreien Eintrittskartengutschein.

Ihre Referenten:

Kerstin Hansen, Birgit Schweiger, Julian König, DQS GmbH
Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen
Die drei Vortragenden sind DQS-Experten für die Zertifizierung von Energiemanagementsystemen und der Einhaltung gesetzlicher Besonderheiten und Anwendung zugehöriger Normen. Sie leiten seit vielen Jahren nationale und internationale Zertifizierungsprojekte und teilen Ihr Wissen in Form von Webinaren, Workshops und Vorträgen mit der Industrie.

Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.