Menü

RK Heilbronn
Exkursion: Jetter AG, Ludwigsburg

Inhalte

Beginn: 13.30 Uhr
Ende: 16.30 Uhr

Termin:
Donnerstag, 20. Juli 2017, ab 13.30 Uhr

Thema:

Management-Bewertung als ganzheitlicher permanenter Ansatz - nach ISO 9001 - und den Kontrollmechanismen eines Unternehmens mit anschließender Werksführung

Referenten:
Eva Renno und Bernhard Pruksch

Agenda:
ab 13:30 Uhr Parken, Anmeldung
14:00 Uhr Vortrag
15:15 Uhr Werksführung
anschließend Feedback, Fragen und Diskussion
ca. 16:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Inhalt:
Die Managementbewertung ist eine zentrale Anforderung der ISO 9001 und gilt als wichtiges Steuerungsinstrument der obersten Leitung. Dabei soll die fortdauernde Eignung, Angemessenheit, Wirksamkeit und Angleichung des Managementsystems an die strategische Ausrichtung des Unternehmens sichergestellt werden. Die Durchführung dieser Managementbewertung wird in vielen Unternehmen vom (Qualitäts-) Managementbeauftragten verantwortet. Die normativen und unternehmerischen Anforderungen werden bei der Jetter AG im Einklang miteinander in der permanenten Management-Bewertung durchgeführt.
Im Vortrag präsentieren wir Ihnen, wie wir das Unternehmen unter Einbeziehung des Managements permanent unterjährig und ganzheitlich in seinem Gesamtkontext jährlich bewerten und weiterentwickeln.
Im Anschluss führen wir Sie gerne durch unseren Bereich Produktion und Logistik.

Veranstaltungsort:
Jetter AG, Gräterstraße 2, 71462 Ludwigsburg

Anfahrtsskizze:

Anmeldung:
Wir freuen uns über Ihre verbindliche Anmeldung (bis 11. Juli 2017) über unseren Webshop.  Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Teilnehmenden werden benachrichtigt. Nicht-Teilnehmende werden ebenfalls informiert und bleiben als Nachrücker auf der Anmeldeliste.
Sollten Sie den Termin nach bereits erfolgter Anmeldebestätigung wider Erwarten nicht wahrnehmen können, bitten wir um eine kurze Benachrichtigung. Wir geben Name und Unternehmen an Fa. Jetter weiter.


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.