Menü

RK Rhein-Nahe
Führungsqualität: WER führt eigentlich WEN und WOHIN?

Inhalte

Hierüber wird gerne und viel diskutiert: welcher Art Führung vermag den Mitarbeiter*innen das Höchstmaß ihres Engagements abzuverlangen, um so das unternehmerische Optimum zu erreichen oder noch lieber: es zu übertreffen.

An diesem Abend wenden auch wir uns dieser Frage zu. Allerdings: was sich einfach anhört, ist im Alltag nicht immer einfach, sondern belastet den Arbeitsalltag zunehmend. Belastet ihn so sehr, dass wir an der Gesundheitsfrage im Management nicht mehr vorbeikommen. Der Leistungserhalt der Mitarbeiter ist zurecht in den Fokus der unternehmerischen Verantwortung gerückt. Was ist also zu tun, damit das Unternehmen auch in Zukunft leistungsstark bleibt?

Dieser scheinbar einfachen Frage wenden wir uns während der ersten Veranstaltung des Jahres im Regionalkreis Rhein-Nahe am 7. Februar 2019 zu. Anhand eines Kompetenzmodells erläutern wir mehrere Wege, die den Weg in die Zukunft erleichtern. Neben inhaltlichem Input, wird es während der Workshop-Arbeit auch Gelegenheit zum aktiven Austausch geben.

Hier noch einmal die Eckdaten im Überblick:

Datum:
7. Februar 2018

Uhrzeit:
17:30 Uhr bis 19:30 Uhr


Veranstaltungsort:
BBC Büroservice und Business-Center GmbH
Seminarraum Gutenberg
Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 14
55130 Mainz

Referentin: Ulrike Woll, Coach und Stresskompetenztrainerin bei  SANIBONA

Interessiert? Dann melden Sie sich gleich an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir benötigen Ihre Anmeldung um einerseits die Teilnehmerzahl einschätzen zu können oder um die angemeldeten Teilnehmer im Ausnahmefall einer kurzfristigen Absage erreichen zu können.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.
Ihr Regionalkreisleiter Bastian Ruhl


  1. 07.02.2019
    17:30 - 19:30 Uhr
55130 Mainz
RK 47 1901
kostenfrei