Menü

Seminar – Datenschutz und Informationssicherheitsmanagement
Aufbau eines Managementsystems für Informationssicherheit nach DIN ISO/IEC 27001 - Managementprinzipien

In diesem Seminar lernen Sie Nutzen, Ziele und die wichtigsten Begrifflichkeiten von Managementsystemen kennen. Dabei verschaffen Sie sich kompakt und praxsiorientiert das Wissen über die Managementprinzipien und Forderungen von DIN ISO/IEC 27001 im Vergleich zu anderen Normen wie DIN EN ISO 9001.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen Managementprinzipien von Normen.
  • Sie erkennen Gemeinsamkeiten zwischen DIN ISO/IEC 27001 und anderen Normen.
  • Sie wissen, was nötig ist, um Managementsysteme zusammenzuführen.

Teilnehmer

Fach- und Führungskräfte, die für die Informationssicherheit verantwortlich sind sowie Managementbeauftragte und IT-Spezialisten wie System- und Netzadministratoren

Inhalte

  • Warum werden Managementsysteme eingeführt?
  • Überblick und Nutzen der Anwendung von normbasierten Managementprinzipien
  • Politik, Ziele, Grundsätze, Leitlinien und Visionen
  • Verantwortlichkeiten und Ressourceneinsatz
  • Identifikation, Analyse und Bewertung von Risiken und Chancen
  • Aufbau der ISMS-Normenfamilie
  • Grundlagen, Begriffe und Anwendungsbereiche von DIN ISO/IEC 27001
  • Prozessorientierung, DIN ISO/IEC 27001 und andere Managementnormen
  • Managementbewertung und interne Audits - wer, warum, wie?
  • Fortlaufende Verbesserung eines ISMS

Besondere Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Reihe "DGQ-Informationssicherheitsmanagement-Beauftragter" zum Ende des Jahres 2017 ausläuft und wir für 2018 ein neues Konzept entwickeln. Sie können die für das Abschlusszertifikat notwendigen Veranstaltungen noch für die folgenden Terminen letztmalig buchen:


Die Teilnahme an diesem Seminar ist Voraussetzung für die Zertifizierung zum DGQ-Informationssicherheitsmanagement-Beauftragten.

Für dieses Training kann Bildungsurlaub (Bildungszeit) in Baden-Württemberg beantragt werden. Weitere Informationen und den Anerkennungsnachweis finden Sie unter Geförderte Weiterbildung & Bildungsurlaub.

Ihr Plus

Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke

Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die für die Informationssicherheit verantwortlich sind, Managementbeauftragte, It-Spezialisten, Datenschutzbeauftragte, Betriebsräte, Projekt-/Produktmanager, Geschäftsführer, Mitarbeiter mit Kundenkontakt und im Facility Management oder der Personalabteilung

1 Tag

Aufbau eines Managementsystems für Informationssicherheit nach DIN ISO/IEC 27001 - Managementprinzipien

Link

3 Tage

Aufbau eines Managementsystems für Informationssicherheit nach DIN ISO/IEC 27001 - Umsetzung

Link

Bearbeitung Praxisübungen anhand einer Beispielfirma (Fallstudie)

1 Tag | inkl. Prüfung

Aufbau eines Managementsystems für Informationssicherheit nach DIN ISO/IEC 27001 - Transfer-Workshop

Link

DGQ-Prüfung
DGQ-Informationssicherheitsmanagement-Beauftragter

Link

DGQ-Auditor Informationssicherheit

Siehe Bildungsreihe "Audit"

Link


Als Inhouse-Veranstaltung anfragen

Diese Veranstaltung ist Inhouse buchbar


Das könnte Sie auch interessieren