Menü

RK Frankfurt
Wie wir Mitarbeiter für ein Managementsystem begeistern - Internes Marketing für das Qualitätsmanagement

Inhalte

Akzeptiert oder nicht, das ist hier die Frage. Gerade neu eingeführte Managementsysteme oder solche, die nur für das regelmäßige Audit hervorgeholt werden, stoßen häufig auf wenig Akzeptanz bei den Mitarbeitern.

Dabei funktioniert ein Managementsystem am besten, wenn es wirklich gelebt wird. Erst wenn Mitarbeiter im Alltag erfahren, dass es ihnen hilft, die Arbeit erleichtert und Zeit einspart, erst dann werden sie bereit sein, das System zu nutzen und auch aktiv mitzugestalten.

Damit dieser Mehrwert (wieder) erlebt werden kann, muss es (immer wieder) ausprobiert werden. Doch wie weckt man das Interesse für ein vielleicht trockenes Thema, wie geht man das Ganze geschickt an?

Ein Ansatz zur Belebung eines Managementsystems erfolgt über das interne QM-Marketing: Geschäftsführung und Mitarbeitergruppen bringen unterschiedliche Problemlagen, Erwartungen und Interessen mit. Sie sollten auch unterschiedlich, richtig auf sie abgestimmt angesprochen werden, um das Managementsystem (wieder) zu entdecken. Die interne Vermarktung von Teilbereichen Ihres Managementsystems durch Multiplikatoren bringt (wieder) Leben in das mächtige Steuerungsinstrument, das ein gutes Managementsystem bietet.

Patrick Bertschat und Michael Weubel stellen Ihnen Marketinginstrumente vor, die Sie bei der Steigerung der Akzeptanz Ihres Managementsystems unterstützen.

Die Themen im Überblick

  • QM-Marketing - Akzeptiert oder nicht, das ist hier die Frage
  • Marketingmodelle im Qualitätsmanagement
  • Praxisbeispiele
  • Kurzer Workshop - Zeit für eigene Ideen, Beispiele und Ansätze
  • Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse
  • Abschluss, Kontaktinformationen und Downloads

Hier noch einmal die Veranstaltungsdaten im Überblick:
Datum:
 Mittwoch, 12.08.2020 
Zeit: 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Online-Veranstaltung via Adobe Connect
Referent: Patrick Bertschat, Teamleiter Marketing & Business Development, ConSense GmbH Aachen
Moderator: Michael Weubel, Senior Consultant, ConSense Management Consulting, ConSense GmbH Aachen
Anmeldung: Bitte melden Sie sich hier über den DGQ Webshop an.
Zugang zum Meeting: Das Meeting findet über Adobe Connect statt.

Bitte installieren Sie Adobe Connect, um eine möglichst gute Übertragung zu erreichen: https://dgq.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm

Um dem Webinar beizutreten, öffnen Sie bitte am oben genannten Termin die Software Adobe Connect und geben Sie folgende Adresse ein: https://dgq.adobeconnect.com/rk/

Technische Voraussetzungen:

  • Eine stabile Internetverbindung (Empfehlung: mindestens 1 MB/s)
  • Ein Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) mit Audioausgabe
  • Die Software Adobe Connect
  • Wünschenswert: ein funktionierendes Mikrofon (externes Mikrofon, Headset o. Ä.)

  1. 12.08.2020
    15:30 - 17:30 Uhr
60433 RK-Online
RK 14 2004
kostenfrei
  Ausgebucht