Menü

RK Münsterland
Mit Agilität zum Erfolg: Qualitätsmanagement neu gedacht

Inhalte

Unternehmen stehen in einer komplexen und sich ständig verändernden Welt vor großen Herausforderungen. Flexibilität und Anpassungsfähigkeit werden damit immer wichtiger. Agile Methoden ermöglichen Teams, schnell auf Veränderungen und neue Anforderungen zu reagieren. Agile Teams arbeiten oft selbstorganisiert und selbständig, was zu einer höheren Motivation, Engagement und Eigenverantwortung führt.

Erfahren Sie vor diesem Hintergrund, was agiles Qualitätsmanagement ist und wie Sie agile Methoden in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen können. Die Veranstaltung kombiniert fachliche Impulse mit interaktiven Workshop-Elementen. Gewinnen Sie Einblicke in den agilen Ansatz und seine Relevanz für das Qualitätsmanagement. Erfahren Sie anhand von Praxisbeispielen und Umsetzungstipps, wie sich agile Methoden mit Mehrwert in bestehende Qualitätsmanagementprozesse integrieren lassen.

Darüber hinaus werden zwei Ansätze gemeinsam vertieft: die Retrospektive als Werkzeug zur kontinuierlichen Verbesserung und Objectives and Key Results (OKR) als Methode zur Zielsetzung und Erfolgsbewertung. Interaktive Übungen ergänzen dabei den theoretischen Input und fördern den Erfahrungsaustausch.

Impulsgeberin und Moderatorin ist Simone Wiegering. Die Diplom-Wirtschaftsjuristin (FH) ist freiberufliche Beraterin und Trainerin und hat viele Jahre bei der TÜV Rheinland Consulting GmbH gearbeitet. Sie hat umfassende Erfahrung bei der Einführung und Optimierung von QM-Systemen und in der Konzeption und Durchführung von Trainings. Sie ist außerdem Certified Scrum Master und ausgebildete Datenschutzbeauftragte und -auditorin. Ihr ist es wichtig, dass Managementsysteme pragmatisch aufgebaut, gelebt und sinnvoll genutzt werden.


Wann: Donnerstag, 22.08.2024, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Wo: IHK Nord Westfalen, Standort Münster, Sentmaringer Weg 61, 48151 Münster

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung über den DGQ-Webshop. Sie erhalten nach Anmeldung rechtzeitig vorab eine Anmeldebestätigung mit den genauen Informationen zum Termin.


  1. 22.08.2024
    17:00 - 19:00 Uhr
48151 Münster
RK 36 2401
kostenfrei