Menü

RK Darmstadt
Mit der DIN EN ISO 19011 Interne Audits effizient gestalten

Inhalte

ACHTUNG Neuer Raum und Ort!

Am 21. Mai 2019 findet im Regionalkreis Darmstadt eine Veranstaltung rund um das Thema  "Mit der DIN EN ISO 19011 Interne Audits Effizient gestalten" statt.

Der Leitfaden für Audits wird in der Regel nur dann zu Rate gezogen, wenn der Aufbau eines internen Auditsystems ansteht oder es gilt, externe Auditoren zu bewerten. Wie der Name sagt, dienen die dort getroffenen Festlegungen der Anleitung für interne und externe Audits von (Qualitäts-,  Umwelt-, Arbeitssicherheits-; Energie- Informationssicherheits-) Managementsystemen und sind prinzipiell auf alle Organisationen anwendbar.

Mit der aktuellen Revision wurden verschiedene Änderungen aufgenommen, die wir aus erster Hand mit einem Experten und Mitglied des für die Überarbeitung zuständigen ISO-Normungsausschusses PC 302 diskutieren möchten. Die Kombination von Normungsarbeit und praktischer Anwendung verspricht eine spannende Veranstaltung und so laden wir Sie herzlich ein: Neuerungen und Schwerpunkte der DIN EN ISO 19011:2018

Erleben Sie am 21. Mai einen vielleicht etwas anderen Vortrag - nämlich einen Vortragsworkshop. Interessante Informationen aus dem Vortrag, Zeit zum Mitmachen (worken) und austauschen.

Hier noch einmal die Eckpunkte zur Veranstaltung:
Datum:
21.05.2019
Uhrzeit: 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Hochschule Darmstadt (Schöfferstraße 12, D20, im 4. Geschoß, Raum 4.06, 64295 Darmstadt)
Ihre Referent: Thomas Votsmeier, Leiter Normung und internationale Kooperationen, DGQ e.V., Frankfurt/M., ist seit 1998 bei der DGQ e.V. in verschiedenen Funktionen tätig - u.a. als stv. Leiter der Abteilung Weiterbildung, Leiter der Personenzertifizierungsstelle und Experte für qualitäts- und managementsystemrelevante Normung. Er vertritt die DGQ in maßgeblichen nationalen und internationalen Gremien wie DIN, ISO, CASCO sowie EA, IAF und IPC.

Interessiert? Dann melden Sie sich gleich an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir benötigen Ihre Anmeldung um einerseits die Teilnehmerzahl einschätzen zu können oder um die angemeldeten Teilnehmer im Ausnahmefall einer kurzfristigen Absage erreichen zu können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Ihre Regionalkreisleitung Darmstadt

 

 


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.