Menü

Workshop – Netzwerkveranstaltung
Online-Workshop: Zielkonflikte und deren Konsequenzen für die Qualität in der Pflege

Ihr Nutzen

Inhalte

Die Bundesregierung ist bald 100 Tage im Amt und schickt sich an, die alten und neuen Herausforderungen in der Gestaltung der Pflegelandschaft anzugehen. In dieser Umbruchssituation haben die politischen Parteien offene Ohren für die Anliegen der Wähler und für neue Konzepte und Herangehensweisen. Der Zeitpunkt ist daher günstig, um neue Ideen ins Spiel zu bringen, wie Pflegequalität optimiert werden kann.

Wenn das Ziel gute Pflege ist, so sind die Grenzen dafür in der praktischen Pflege allgegenwärtig. Unterschiedliche Perspektiven und Prioritäten führen immer wieder zu Konflikten. Das Thema der Zielkonflikte braucht einen sichtbaren fachlichen, gesellschaftlichen und politischen Diskurs. In diesem Online-Workshop mit Fokus auf das pflegerische Setting legen wir die Grundsteine, um unsere Handlungskompetenz am Beispiel Schlaganfall zu stärken.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, wie Lösungen für Zielkonflikte des Pflegealltags erarbeitet werden können.
  • Sie erhalten Hilfe zum Umgang mit Konflikten, die nicht zu beheben sind.
  • Sie erkennen gewohnte Muster und neue Strategien und können Ressourcen erkennen und erschließen.
  • Die Teilnehmer tragen typische Konfliktsituationen und Konfliktfelder zusammen.
  • Sie erfahren, dass es für manche Konfliktkonstellationen überraschend einvernehmliche Lösungen gibt.
  • Sie bekommen ein Vorgehen an die Hand, wie Zielkonflikte des Pflegealltags identifiziert werden können.
  • Sie kennen die richtigen Argumente und können die Probleme im Umgang mit Zielkonflikten in der Pflege aufzeigen.

Teilnehmende

Pflegende, Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Qualitätsmanagement, Qualitätsverantwortliche aus der Pflege und Interessierte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen.

Inhalte

  • Zielkonflikte für die pflegerische Versorgungsqualität in verschiedenen Sektoren
  • Lösungsansätze für Zielkonflikte des Pflegealltags
  • Praxisbeispiele

Organisatorisches

Wann:
Mittwoch, 06.04.2022, 16:00 - 19:00 Uhr

Wo:
Online bei Microsoft Teams

Anmeldung:
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung über den DGQ-Webshop. Sie erhalten nach Anmeldung rechtzeitig vorab eine Anmeldebestätigung mit den Zugangsdaten.

Wichtiger technischer Hinweis zu Microsoft Teams:

Für eine problemlose Teilnahme an der interaktiven Veranstaltung laden Sie bitte rechtzeitig vor der Einwahl HIER die App herunter.  Sollten Sie MS Teams bereits auf Ihrem Rechner nutzen, müssen Sie selbstverständlich keine App herunterladen.

Wenn Sie über einen Browser teilnehmen, können Sie entweder Microsoft Edge oder Google Chrome verwenden. Eine telefonische Einwahl oder die Teilnahme per Mozilla Firefox ist leider nicht möglich.

Bitte beachten Sie ebenfalls: Sie benötigen ein Mikrofon (z.B. Laptop-Mikro), Lautsprecher oder ein Headset und idealerweise eine Kamera.

Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelle Information zu Corona für Veranstaltungen ab dem 30.05.2022

Aufgrund der sinkenden Inzidenzen und dem Wegfall der bundesweiten und länderspezifischen Vorschriften werden wir unsere Trainings und Prüfungen auch wieder ohne Auflagen durchführen können.
Der Besuch von Präsenzveranstaltungen in unseren Räumlichkeiten ist wieder ohne Geimpften-, Genesenen- oder negativen Test-Nachweis möglich und auch die Maskenpflicht während der Schulungsveranstaltungen entfällt.
Vorsorglich empfehlen wir das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes außerhalb der Veranstaltungsräume und bitten Sie auch weiterhin die Hygieneempfehlungen zu beachten.


Bei Erkältungssymptomen bitten wir Sie vom Besuch einer Präsenzveranstaltungen abzusehen und beraten Sie gerne im Vorfeld über unsere Online Trainings.


Wir zählen auf das eigenverantwortliche Handeln des Einzelnen zum Wohle aller!


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.