Menü

RK Karlsruhe-Pforzheim-Gaggenau
Grundlagen der Produkthaftung

Inhalte

 

Fehler zu vermeiden bedeutet auch wichtige rechtliche Grundlagen und Haftungsrisiken zu kennen und zu berücksichtigen - besonders in Bezug auf die Produkthaftung, die rapide an Bedeutung gewonnen hat. Grundzüge des Produkthaftungsrechts gehören inzwischen zum Führungswissen. Der Vortrag soll daher verständlich und praxisnah einen Überblick über die wichtigsten Rechtsbegriffe der Produkthaftung sowie ihre gesetzlichen Grundlagen und mögliche persönliche Haftungsrisiken für Manager und Qualitätsverantwortliche geben.

 

THEMEN IM ÜBERBLICK:

  • Überblick über die Grundlagen der Produkthaftung (Zivilrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht)
  • Abgrenzung Produzentenhaftung / Produkthaftungsgesetz
  • Haftungsadressaten für Produktfehler - wer haftet wofür?
  • Bedeutung des Begriffes Stand von Wissenschaft und Technik
  • Verkehrssicherungspflichten im Rahmen der Produkthaftung (Konstruktions-/ Fabrikations- / Instruktions- und Produktbeobachtungspflicht)

 

REFERENTIN:

Jana Scharm, LL.M. (London), Rechtsanwältin, Wiehe & Scharm Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Frankfurt am Main.

am 11.02.2019 um 18:30 Uhr

Veranstaltungsort: Regierungspräsidium am Rondellplatz Karlsruhe,  Meidinger Saal
Karl-Friedrich-Straße 17 (in der Nähes des Marktplatzes), 76133 Karlsruhe

Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir bitten aber um Anmeldung via DGQ-Webshop. Danke im Voraus!


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.