Menü

RK Südbaden
Prozessmanagement mit Signavio und Sharepoint und die weltweite Synchronisierung des Managementsystems mit Werkzeugen des Change Managements

Inhalte

wir laden Sie recht herzlich zum nächsten Treffen des DGQ-Regionalkreises Südbaden ein.

Beginn: 18 Uhr

Ende: ca. 20 Uhr

Das Treffen findet am Dienstag, 04. Dezember 2018 statt

Ort: wvib-Haus, Merzhauser Straße 118, 79100 Freiburg

Referenten:

Uwe Stimmler, Bereichsleiter Quality Management, Auto-Kabel Management GmbH

Timo Müller, Quality Manager Business Process Management, Auto-Kabel Management GmbH

Die Auto-Kabel Gruppe ist ein international tätiger Automobilzulieferer mit über 3500 Mitarbeitern und Standorten in Europa, Nordamerika und Asien. Das Unternehmen stellt Produkte für das Energiemanagement im Fahrzeug her und ist erster Ansprechpartner aller namhaften Automobilhersteller. Zum Leistungsspektrum gehören innovative Produktlösungen im Bereich Batterieleitung und Leitungsverlegung sowie der elektrischen Sicherheit für alle Spannungsebenen im Fahrzeug.

Vor vier Jahren hat sich Auto-Kabel für die Dokumentation des Managementsystems mit Signavio entschieden. In Verbindung mit Sharepoint bildet Auto-Kabel das Managementsystem IATF 16949 konform ab. Das Unternehmen befindet sich momentan in der Phase das Managementsystem weltweit über alle Standorte zu synchronisieren, unterstützt durch Werkzeuge des Change Managements.

Timo Müller und Uwe Stimmler berichten über ihre Erfahrungen mit der Einführung von Signavio und den Stand bei der Planung und Umsetzung der weltweiten Synchronisierung.

Anmeldung: Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir freuen uns über Ihre verbindliche Anmeldung via Webshop.


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.