Menü

RK Dresden
QM neu gedacht - Personenzentriertes Innovations- und Qualitätsmanagement"

Inhalte

Beginn: 17:00 Uhr (Ende ca. 19:00 Uhr)

Eine nie dagewesene Innovationsrate, -tiefe und -verbreitungsgeschwindigkeit verändern Gesellschaft und Wirtschaft, Unternehmen und Prozesse. Sie stellen das Qualitätsmanagement unter neue Anforderungen, verschaffen ihm aber auch neue Möglichkeiten . Allerdings hat das Qualitätsmanagement in den letzten Jahren an Wirkung und Anerkennung verloren. Wir müssen das QM neu denken. Neu ist, die Themen Innovation und Qualität und letztlich Innovationsmanagement und Qualitätsmanagement miteinander auf ungewohnte Weise zu verbinden. Neu oder ungewohnt ist auch, das Qualitäts- und das Innovationsmanagement für Führungskräfte, Innovations- und Qualitätsexperten ganz anders als üblich zu begründen, zu beschreiben und neue Paradigmen dafür zu formulieren. Überfällig ist, rigoros aufzuzeigen, in welche Sackgassen das Qualitätsmanagement geraten ist, seine Mythen zu entzaubern und neue Wege aufzuzeigen.

Dabei geht es nicht nur darum, eine Vision für ein neu gedachtes integriertes Innovations- und Qualitätsmanagement zu skizzieren, sondern für Praktiker darzulegen, wie sich Innovationsmanagement und Qualitätsmanagement ganz konkret weiterentwickeln, neu ausgestalten und schlüssig miteinander verbinden lassen.

Referent: Dr. Benedikt Sommerhoff, Teamleitung Innovation, Transformation und Themenmanagement, Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ), Frankfurt/M.

Veranstaltungsort: HTW Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH), Friedrich-List-Platz 1, 01069 Dresden

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Bitte melden Sie sich über den DGQ-Webshop zur Veranstaltung an.


  1. 16.09.2019
01069 Dresden
RK 11 1903
kostenfrei