Menü

Webinar – Netzwerkveranstaltung
QM-Youngster Online: Remote Audits auch mit wenig Audit-Erfahrung professionell meistern

Ihr Nutzen

Inhalte

In der Corona Krise nimmt die Digitalisierung in allen Branchen und Bereichen weiter Fahrt auf. In diesem Zusammenhang werden gerade Remote-Audits immer populärer. Es ist zu erwarten, dass dieser Trend auch in der Zeit nach Corona weiter anhalten wird.

Gleichzeitig tauchen hier vor allem bei den Youngsters immer wieder Fragen auf:

  • Wann und wofür eignen sich Remote-Audits?
  • Worauf muss ich bei der Durchführung von Remote-Audits achten?
  • Welche Verhaltensweisen sollte ich unterlassen?
  • Was sind gebräuchliche Tools?
  • uvm. 

Diese und weitere Fragen rund um das Thema „Remote Audit aus der Youngsters-Perspektive“ wollen wir in unserem Webinar am 09.07.2020 von 17.00 bis 18.00 Uhr mit euch besprechen und diskutieren.

Als Experten hierfür konnten wir Frank Graichen gewinnen. Er leitet den Bereich „Auditorenmanagement & Kompetenz“ bei der DQS GmbH und betreut in diesem Zusammenhang ca. 600 externe Auditoren. Nach einem kurzen Impulsvortrag wird Herr Graichen euch für Fragen und Diskussion zur Verfügung stehen.

Wir nutzen auch dieses Mal die Chance, uns digital auszutauschen, und kommen wieder deutschlandweit zusammen. In nächster Zeit gestalten die Leitungsteams der DGQ-QM-Youngsters aus den Regionen abwechselnd jeweils deutschlandweite Webinare. Nach dem Start der QM-Youngsters Hamburg gehen wir dieses Mal in den Südosten der Republik zu Andreas Seidl und Florian Kauschinger, Mitglieder des Leitungsteams der QM-Youngsters Regensburg. 

Euer Nutzen

  • Stellt eure Fragen direkt an unseren Audit-Experten
  • Zugeschnittenes Format auf die Perspektive der Youngsters
  • Bekommt neue Impulse, wie man Remote-Audits auch mit geringer Audit-Erfahrung professionell meistern kann 

Teilnehmen kann jeder und jede, der/die unter 35 Jahre alt ist, gerade im Berufsleben durchstartet und im Qualitätsmanagement arbeitet. DGQ-Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder sind willkommen. 

Besonderer Hinweis:
Wir werden GoToMeeting und Slido nutzen. Weitere Hinweise dazu bekommt ihr in der Teilnahmebestätigung nach eurer Anmeldung.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf den aktiven Austausch mit Euch. Bitte meldet euch zunächst via DGQ-Webshop bis spätestens Di., 7.7.2020 an. Die Zugangsdaten zum Webinar erhaltet ihr nach eurer Anmeldung dann noch per separater E-Mail.

Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Wartet also nicht zu lange mit der Anmeldung!

 

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und grüßen sehr herzlich!


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.