Menü

RK Chemnitz
Qualitätssicherung in der industriellen Bildverarbeitung

Inhalte

Leider wird das Thema der Analyse und Verarbeitung von digital aufgenommenen Bildmaterial in der Literatur bisher sehr wenig betrachtet. In der Praxis ist jedoch die Aufnahme von Daten mit digitalen Industriekameras im oder am Ende des Fertigungsprozesses über alle Branchen hinweg weit verbreitet. Folgende Schwerpunkte sollen in unserer nächsten Regionalkreisveranstaltung näher beleuchtet werden:

    • Was macht die Industrielle Bildverarbeitung?
    • Was ist der Unterschied zwischen der menschlichen und maschinellen Erkennung?
    • Gibt es Kriterien für Qualität in der Industriellen Bildverarbeitung?
    • Wie ist eine Aufgabenstellung zu analysieren?
    • Welche Anforderungen sind zu erheben?
    • Wie sind die Komponenten für ein Prüfsystem auszuwählen?

Referent ist Frank Hertwig, Vermessungsingenieur, Ingenieur für Qualitätsmanagement und Fertigungsmesstechnik und bei FusionSystems im Bereich Automation tätig.

Besondere Hinweise: DGQ-Mitglieder und Gäste aus allen Bereichen und Branchen sind herzlich willkommen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich über den DGQ-Webshop an. Die Anmeldebestätigung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung.
 
Über Ihre Teilnahme und Ihr Interesse freuen wir uns sehr!

Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag mit anschließender Diskussion.


  1. 13.03.2024
    15:00 - 16:30 Uhr
Online I MS Teams
RK 08 2303
kostenfrei