Menü

RK Aachen
social.you - mit Künstlicher Intelligenz zu bislang verborgenem Kundenfeedback

Inhalte

Spricht Ihr Kunde online über Ihre Produkte, Ihr Unternehmen oder über Ihren Wettbewerber?

Im B2C-Bereich ist es weitläufig bekannt, dass große Mengen an Kundenfeedback digital abrufbar sind. Egal ob in Social Media Netzwerken (z.B. Twitter) oder auf Handelsplattformen (z.B. Amazon). Kunden berichten regelmäßig und bereitwillig über sowohl positive als auch negative Erfahrungen, verfassen Rezensionen oder vergeben Sterne zur Bewertung.

Im B2B-Bereich vermutet hingegen man oftmals, dass Online-Kanäle nur sehr wenig Informationen zu bieten haben, um mehr über Kunden und deren Einschätzung zu erfahren. Doch, stimmt diese Annahme?

Eines haben B2C- und B2B-Unternehmen gemeinsam: für beide ist es eine große Herausforderung, relevantes Kundenfeedback zu finden, das sich für die kontinuierliche Verbesserung im Unternehmen nutzen lässt. Dazu kommt aber: B2B-Kunden kommentieren die bezogenen Leistungen selten auf Amazon. Und wirklich gehaltvolle Informationen sind auch kaum dem 280-Zeichen-Tweet eines Konsumenten auf Twitter zu entlocken. Folglich stellen sich viele Unternehmen die Frage: Gibt es überhaupt relevantes Online-Kundenfeedback zu meinen Produkten und wenn ja, wie und wo finde ich dieses?

Jan Kukulies, Geschäftsführer der PRS Technologie Gesellschaft, geht dieser Frage seit 2017 mit großer Begeisterung und erfolgreich nach. Er freut sich darauf, im Rahmen seines Vortrags durch die Darstellung der Arbeitsweise von social.you eine mögliche Antwort geben zu können: social.you ist eine Ausgründung der RWTH Aachen aus dem Bereich Qualitätsmanagement und untersucht, wie verborgenes Online-Kundenfeedback mithilfe von Computerlinguistik und Künstlicher Intelligenz aufgespürt und analysiert werden kann.

Termin
Donnerstag, 18. Juni 2020
17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
WZL der RWTH Aachen
Campus Melaten*    
52074 Aachen

*) Sie erhalten kurz vor der Veranstaltung per eMail die genaue Adresse des Veranstaltungsraums.

Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformularzu dieser kostenfreien Veranstaltung mit anschließendem Get-Together an. Die Anmeldung erfolgt über den Webshop der DGQ, in dem Sie sich für Ihre erste Anmeldung einmalig registrieren müssen.

Wir freuen uns auf Sie.

Dipl.-Ing. Stephan Schmacker
Leiter des DGQ Regionalkreises /
Leiter Netzwerk Qualität & Managementsysteme (VDI Aachen)

Hao Ngo M.Sc.
Lehrstuhl Fertigungsmesstechnik & QM
WZL der RWTH Aachen

Der Regionalkreis Qualität ist eine gemeinschaftliche Veranstaltung von DGQ, dem Aachener Bezirksverein im Verein Deutscher Ingenieure VDI, dem Fraunhofer IPT und dem WZL der RWTH Aachen


  1. 18.06.2020
    17:00 - 19:00 Uhr
52074 Aachen
RK 01 2003
kostenfrei