Menü

RK Hannover
RK-Online: Besondere Merkmale - systematisch ermitteln und durchgängig behandeln

Inhalte

Die Diskussion um Besondere Merkmale ist in den letzten Jahren wieder verstärkt in den Fokus gerückt. Im Rahmen des Vortrags wird vermittelt, wie sich Besondere Merkmale systematisch von der Entwicklung ermitteln und durchgängig bis zur Produktion/Montage betrachten lassen. In diesem Zusammenhang werden eine moderne Vorgehensweise zur Definition von Besonderen Merkmalen sowie leicht nachvollziehbare Regeln zur Verifizierung der Entwicklung sowie zur Prüfplanung bei Besonderen Merkmalen aufzeigt. Des Weiteren wird gezeigt, wie sich die systematische Ermittlung und durchgängige Betrachtung der Besonderen Merkmale durch EDV-Tools unterstützen lässt. Die vermittelten Inhalte werden anschließend anhand eines praktischen Beispiels durchgeführt.

Inhalte:

  •  Systematische Ermittlung, Filterung und Absicherung Besonderer Merkmale in der Entwicklung
  • Weitergabe der Besonderen Merkmale von der Entwicklung an die Produktion
  • Sicherstellung der Null-Fehler-Produktion Besonderer Prüfmerkmale
  • Leicht nachvollziehbare Regeln zur Planung von Prüfmaßnahmen bei Besonderen Merkmalen
  • Mögliche Szenarien anhand von Praxisbeispielen
  • EDV-Tools zur Ermittlung und Visualisierung Besonderer Merkmale

Referent:
Herr Dr. Alexander Schloske ist seit 1989 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) in Stuttgart. Er besitzt langjährige Projekterfahrung auf dem Gebieten des Qualitätsmanagements in den unterschiedlichsten Branchen. Seine beruflichen Schwerpunkte liegen auf der methodischen Produkt- und Prozessoptimierung mit der FMEA sowie der Absicherung mechatronischer Systeme unter dem Aspekt der Funktionalen Sicherheit gemäß der ISO 26262. Neben seiner beruflichen Tätigkeit hält er Vorlesungen zum Thema Qualitätsmanagement an der Universität Stuttgart sowie zum Thema Qualitätsmanagement in der Produktentwicklung an der Technischen Universität in Wien. Des Weiteren ist er als Referent für verschiedene Bildungseinrichtungen, wie z.B. der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ), tätig.  

Wann:
Montag, 27. September 2021, 17:30 - 19:00 Uhr

Wo:
Online bei GoToMeeting

Anmeldung:
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung über den DGQ-Webshop. Sie erhalten nach Anmeldung rechtzeitig vorab eine Anmeldebestätigung mit den Zugangsdaten.


  1. 27.09.2021
RK-Online Hannover
RK 23 2108
kostenfrei