Menü

RK Köln-Bonn
RK-Online: Chancen digitaler Assistenzsysteme für die Versorgungsqualität im Pflege- und Sozialbereich?

Inhalte

Sie arbeiten im sozialen Bereich oder haben privat mit dem Thema Pflege zu tun?
Dann könnte diese Veranstaltung, die wir gemeinsam mit dem Regionalkreis Ruhrgebiet am 02. November 2021 durchführen, für Sie interessant sein
:

Chancen digitaler Assistenzsysteme für die Versorgungsqualität im Pflege- und Sozialbereich?

In Deutschland sind mehr als vier Millionen Menschen nach dem Gesetz pflegebedürftig, die Fallzahlen in den Kliniken steigen und auch die Zahl der behinderten Menschen nimmt zu. Gleichzeitig fehlen Fachkräfte in den Versorgungsberufen. Die Verknüpfung von Technik und Dienstleistung birgt in dieser Situation Chancen und führt zu facettenreichen Möglichkeiten für den Pflege- und Sozialbereich.  

Bei der Vielzahl der Produkte und Lösungen ist es nicht einfach, den roten Faden zu bestimmen: Was ist wichtig, was ist ethisch vertretbar und welches Produkt birgt Chancen für die Leistungsqualität?

Digital vernetzte Assistenzsysteme bieten verheißungsvolle Lösungsansätze - sowohl für die Bewältigung der zunehmenden Arbeit, als auch für die Kundenbedarfe und ein möglichst langes selbstständiges und selbstbestimmtes Leben.

In einem Kurzimpuls wird DGQ-Fachreferent Holger Dudel grundsätzliche Aspekte zu Assistenzsystemen in der Sozialwirtschaft liefern. Den Blick in die Praxis wird Ingolf Rascher, Sozialwissenschaftler, Dozent und Vorstand der AAL-Akademie, übernehmen. Er wird uns an Beispielen zeigen, was Digitalisierung, AAL-Technologien und Robotik können!

Das Online-Meeting bietet Raum für den Austausch im Teilnehmerkreis. Lassen Sie uns gemeinsam zu diesem spannenden und in diesen Zeiten sehr aktuellen Thema in den Diskurs treten!

Unsere Referenten: 

  • Ingolf Rascher, Vorstand der AAL-Akademie, Bochum
  • Holger Dudel, Fachreferent Pflege der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V.

Hier nochmal die Eckpunkte der Veranstaltung:
Datum:  02. November 2021 von 18:00 bis ca. 19:30 Uhr
Ort:        Online bei MS Teams

Die Anmeldung erfolgt kostenfrei über den DGQ-Webshop. Ihre Zugangsdaten bekommen Sie dann von der DGQ-Geschäftsstelle Düsseldorf vor der Veranstaltung per E-Mail. Sollten Sie noch Fragen haben, melden Sie sich gerne einfach unter duesseldorf@dgq.de.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Regionalkreis-Team Köln-Bonn

Julian Steiger     Tanja Lauterbach     Michael Feldmann     Tobias Mennekes


  1. 02.11.2021
Online über MS Teams
RK 06 2110
kostenfrei