Menü

RK Kassel
RK-Online: Qualitätsmanagement, Klimaschutz, Nachhaltigkeit - Welche Schnittmengen gibt es?

Inhalte


Bei der Veranstaltung geht es im Kern darum, die Schnittmengen zwischen Qualitätsmanagement auf der einen sowie Klimaschutz und Nachhaltigkeit auf der anderen Seite zu betrachten. Denn ...

Aus der Norm ergibt sich die Anforderungen an ein QM-System, dass eine Organisation ihre Fähigkeit darlegen muss, beständig Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, die den Anforderungen der Kunden gerecht werden und die gesetzlichen und behördlichen Anforderungen erfüllen. Die oberste Leitung muss sicherstellen, dass diese Anforderungen bestimmt, verstanden und beständig erfüllt werden.

Eine Organisation muss externe und interne Themen bestimmen, die für ihren Zweck und ihre strategische Ausrichtung relevant sind und sich auf ihre Fähigkeit auswirken, die beabsichtigten Ergebnisse ihres Qualitätsmanagementsystems zu erreichen. Die Organisation muss Informationen über diese externen und internen Themen überwachen und überprüfen.

Aus diesen Aussagen lässt sich ein Bezug des Qualitätsmanagements zum Klimaschutz und zur Nachhaltigkeit ableiten.

Das Qualitätsmanagement hilft dem Unternehmen aber auch

  • Ursachen und Wirkungen von Nachhaltigkeit zu verstehen und schnell auf Chancen und Herausforderungen zu reagieren
  • unterstützt dabei die Leistung in Bezug auf Nachhaltigkeit zu verbessern und das Thema voranzutreiben
  • hilft bei der Bewertung und beim Ergreifen von Chancen oder bei der Vermeidung von Bedrohungen

 

Teilnehmende

DGQ-Mitglieder und Interessierte
 
 

Referent

Prof. Dr.-Ing. Mark Junge (Gründer und Gesellschafter der Limn GmbH in Kassel und seit 2007 Lehrbeauftragter für den Bereich Simulation und Machine Learning im Energiemanagement an der Universität Kassel)
 
 

Hinweise

Datum: 17.05.2022
Zeit:
16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Umsetzung: Online-Veranstaltung via MS Teams
Anmeldung: Bitte melden Sie sich HIER im DGQ Webshop an. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Zugangsdaten: Die Zugangsdaten bekommen Sie rechtzeitig vorher zugesendet.

 

Wir freuen uns auf Sie!
Eine gemeinsame Veranstaltung des Regionalkreises Kassel und der IHK Hessen innovativ


  1. 17.05.2022
Online
RK 27 2201
kostenfrei