Menü

RK Elbe-Weser
RK-Online: Risikofaktor Mensch - mit Human Factors potenzielle Fehlerquellen erkennen und vermeiden | Veranstaltung mit Wahl der Regionalkreisleitung

Inhalte

Menschen machen Fehler. Und das leider ständig. Das Problem: Human Errors verursachen hohe Folgekosten. In einigen sensiblen Branchen besteht sogar die Gefahr für Leib und Leben. Daher war insbesondere die zivile Luftfahrt - auch aufgrund schwerer Flugzeug-Unglücke - Vorreiter in der Auseinandersetzung mit menschlichen Fehlern. Seit den 1970er-Jahren hat sie zahlreiche Methoden zur Beherrschung menschlicher Faktoren entwickelt und kontinuierlich verbessert. Die Anwendung von Human-Factors-Trainings- und Arbeitskonzepten trägt dazu bei, dass die Luftfahrt heute als Hochleistungsorganisation erfolgreich ist. Keine andere Branche hat niedrigere Fehlerquoten.

Im betrieblichen Alltag vieler Unternehmen und Organisationen endet Fehlverhalten glücklicherweise weitaus unspektakulärer als mit einem Flugzeugabsturz. Aber dennoch: Was können andere Branchen von der Luftfahrt lernen? Wie können sie die Folgen menschlicher Fehler reduzieren und so zu einer Verbesserung der Prozessstabilität und der Leistungsfähigkeit der gesamten Organisation beitragen? Das erklärt Prof. Dr. Martin Hinsch. Er ist Geschäftsführer der Beratungsgesellschaft AeroImpulse und Auditor für die Luftfahrnorm EN 9100. Darüber hinaus lehrt er als Professor für Aviation Management an der IU - International University. Vor seiner jetzigen Tätigkeit war er viele Jahre bei der Lufthansa Technik AG beschäftigt.

Wann:
Donnerstag, 04.11.2021, 16:30 bis ca. 18:30 Uhr

Wo:
Online bei Microsoft Teams

Anmeldung:
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung über den DGQ-Webshop. Sie erhalten nach Anmeldung rechtzeitig vorab eine Anmeldebestätigung mit den Zugangsdaten.

Ein wichtiger Hinweis in eigener Sache: Im Rahmen der Veranstaltung findet die Wahl für die Regionalkreisleitung statt. DGQ-Mitglieder bzw. Vertreter eines DGQ-Mitgliedsunternehmens möchten wir besonders herzlich einladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Wahlberechtigt sind persönliche DGQ-Mitglieder und die Vertreter der DGQ-Mitgliedsunternehmen. Wahlvorschläge nimmt die RK-Leitung >HIER< gerne entgegen. Wenn Sie aktiv in der RK-Leitung dabei sein wollen, kontaktieren Sie uns bitte.


  1. 04.11.2021
RK-Online Elbe-Weser
RK 12 2103
kostenfrei