Menü

RK Frankfurt
Service 4.0 - Dienstleistungen. Digital. Lean.

Inhalte

Nachdem wir letztes Jahr bereits eine erfolgreiche Veranstaltung zu der Entwicklung Service 4.0 im Regionalkreis durchgeführt haben, möchten wir Sie mit auf dem Weg nehmen, wie die Umsetzung gelingen kann.

Im DGQ-Fachkreis Exzellenter Kundenservice ist das Manifest Customer Service 4.0 kürzlich erschienen. Es beschreibt einen Handlungsrahmen für Unternehmen, die im Rahmen der digitalen Transformation Kundenerfahrungen verbessern, bestehende Services optimieren und neue Serviceleistungen anbieten möchten. In dieser Veranstaltung wollen wir interaktiv mit Ihnen die wesentlichen Handlungsfelder hieraus beleuchten:

  • Strategisches ( u.a. Management mit Vorbild zur Kundenzentrierung)
  • Kulturelles (u.a. Befähigte und motivierte Mitarbeiter mit Befugnissen entwickeln)
  • Operatives (u.a. Lean-Ansätze)
  • Innovatives (u.a. Kunden-bedürfnisse/-erwartungen ganzheitlich managen)

Die erfahren in diesem Rahmen auch mehr zu der europäischen Spezifikation CEN/TS 16880:2016 (Service Excellence - Schaffung von herausragenden Kundenerlebnissen durch Service Excellence) und der DIN SPEC 77007:2018 (Leitfaden Lean Services - Professionalisierung des Dienstleistungsgeschäfts).

Anhand einer Reifegradbewertung diskutieren wir gemeinsam mit Ihnen den Status Quo in den Unternehmen und mögliche Handlungsmaßnahmen.

Hier noch einmal die Eckpunkte zur Veranstaltung:
Datum: 22. Mai 2018 ab 17:30 Uhr
Ort: DGQ e.V. August Schanz-Straße 21A in 60433 Frankfurt
Ihre Referenten: 

Helmut Kremer ist eine international erfahrene Führungskraft mit den Tätigkeitsschwerpunkten Qualitäts-/Changemanagement, Optimierung von Geschäftsprozessen und Kundenzufriedenheits-/Loyalitäts-Management.

Christian Ziebe, DGQ-Regionalkreisleiter Frankfurt und Berater, Trainer, Auditor und Autor rund um Qualitätsmanagement und Service Excellence mit Schwerpunkt Dienstleistungen.

Beide Referenten sind im Leitungsteam des DGQ-Fachkreis Exzellenter Kundenservice.


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.