Menü

RK München
Umsetzung der ISO 9001:2015 Anforderungen im Dienstleistungssektor - Erfahrungen aus der internationalen und industriellen Praxis

Inhalte

 

Referent: Hr. Till Post - AFSMI German Chapter e.V.

Termin:    23. 05. 2019 , Beginn 18:00 Uhr ,  Ende ca. 20:00 Uhr
Ort:          Carl Hanser Verlag, Kolbergerstr. 22 , 81679 München


Vier Jahre nach der Einführung der DIN EN ISO 9001:2015 kann eine erste Zwischenbilanz gezogen werden, inwieweit die geänderten Anforderungen der Norm dienstleistungsgerechter gestaltet sind. Dies war ein expliziter Anspruch der Normenanpassung unter dem Stichwort Produkte und Dienstleistungen. Es werden folgende Aspekte diskutiert:

  • Qualitätsmanagement im Solution Business - Aspekte von Hardware, Software und Dienstleistungen zusammen mit internationalen Geschäftsanforderungen;
  • Kontext sowie Chancen & Risiko Ansatz im Dienstleistungssektor;
  • Outcome orientierte Dienstleistungen gegenüber Output und Prozessmanagement;
  • Unterschiede im Lebenszyklus betreffend  Marketing, Entwicklung, Vertrieb, Betrieb und Controlling;
  • Pre- und Post-Sales Prozesse;
  • Kompetenzanforderungen und die Bedeutung von Servicemanagement, Problemlösung und Kundenorientierung;
  • Identifizierung von internen und externen Kommunikationsproblemen;
  • Transformationsprozess von Anforderungen, Merkmalen, Spezifikationen und KPIs *;
  • Prüfungen, Prüfmittel und Eskalationen im Dienstleistungsbereich,

und, soweit es die Zeit erlaubt, Erfahrungen und Reflektionen über Schnittstellenaudits im Zusammenhang von internen Audits zu Zertifizierungsaudits.

*    Key Performance Indicator

Der Referent: Till Post, Association for Service Management International (AFSMI), German Chapter e.V.; ehrenamtlicher Vorstand für Bildung, Forschung und Transfer. Er hat 15 Jahre an Kundenschnittstellen im Produktumfeld von Prüf- und CAD-Systemen internationaler Unternehmen und fast 25 Jahre als Berater und Trainer für Kundendienstabteilungen kleiner, mittlerer und großer Unternehmen gearbeitet. Seine Erfahrung umfasst über 100 Qualitätsaudits des TÜV und der DQS. Innerhalb des AFSMI kümmert er sich um die konzeptionelle Kompetenzentwicklung für Service Mitarbeiter im internationalen Kontext. Weitere Informationen www.afsmi.de.


Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir freuen uns über Ihr Kommen!

                                                                                                                                            

Bitte melden Sie sich zwecks Raumplanung unbedingt mittels des webshops an! Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir freuen uns über Ihr Kommen!

 

Mit freundlichen Grüßen

Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V.
Regionalkreis München

gez. Dr. Thomas Wolter                 Jochen Pfeufer                    Kai Hoffmann


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.