Menü

Bahnindustrie

Bahnindustrie

Erfüllen Sie die Voraussetzungen als Lieferant in der Bahnindustrie – mit ISO/TS 22163 zu neuen Kunden.

ISO/TS 22163 löst den Standard für die Schienenfahrzeugindustrie IRIS ab. Nach IRIS zertifizierte Unternehmen müssen bis zum 14. September 2018 durch ein Transitionsaudit ihre Zertifikate auf ISO/TS 22163 umstellen. Der neue Standard baut auf DIN EN ISO 9001:2015 auf – Kenntnisse dieser Norm sind daher unerlässlich, um eine Zertifizierung erfolgreich abschließen zu können.

Neue Marktchancen mit ISO/TS 22163

IRIS bzw. ISO/TS 22163 richtet sich an Unternehmen, die Produkte für die Bahnindustrie entwickeln, produzieren, warten oder im Bereich der Signaltechnik tätig sind. Der Standard unterstützt Unternehmen der Schienenfahrzeugindustrie dabei, ihren Gesamtprozess zu verschlanken und kosteneffizienter zu gestalten. 

Neben einer Verbesserung der Prozesse und des internen Qualitätsmanagements, eröffnet eine Zertifizierung nach ISO/TS 22163 neue Möglichkeiten am Markt: Alle nach diesem Standard zertifizierten Unternehmen werden in der UNIFE-Lieferantendatenbank (IRIS-Datenbank) veröffentlicht und sind somit für potenzielle Auftraggeber zugänglich. Zudem weisen Sie mit diesem Standard nach, dass Sie alle wesentlichen Forderungen der Schienenindustrie erfüllen – dies ist häufig fester Bestandteil der Beschaffungsanforderungen und erhöht Ihre Chancen, Ausschreibungen und Kundengruppen zu gewinnen.

Im Workshop DGQ-PraxisWerkstatt: Revision IRIS (ISO/TS 22163:2017) haben Sie die Möglichkeit, sich mit den Änderungen der Norm vertraut zu machen. Sie erfahren, wie Sie Ihr Qualitätsmanagementsystem in der Bahnindustrie gestalten können – der ideale Start für die Umsetzung und Anpassung Ihrer Managementsysteme.

An wen richtet sich die Weiterbildung in der Bahnindustrie?

Unsere Angebote richten sich an Projekt-, Prozess- und Qualitätsverantwortliche in der Bahnindustrie, Interne Auditoren und alle, die mit dem neuen ISO/TS 22163 arbeiten möchten.

> Unser Programm "Bahnindustrie" 2018 als PDF herunterladen

Unser Trainingsangebot