Menü

Seminar – Automotive
IATF 16949 - 1st/2nd party Auditor - Re-Qualifizierung (VDA QMC)

Im Fokus dieses Workshops stehen der Erfahrungsaustausch und der Ausbau der Audit-Kompetenz. Schwerpunkte bilden die Inhalte von DIN EN ISO 19011 und IATF 16949, deren Forderungen inkl. SIs und FAQs sowie typische Bereiche, die in der Umsetzung häufig Potenziale bieten. Zudem werden im Rahmen einer moderierten Diskussion Erfahrungen sowie Themen der Teilnehmenden zur Umsetzung der IATF 16949 diskutiert.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und Ihre Kompetenz zum Thema Audit auszubauen.
  • Sie vertiefen Ihre Kenntnisse zu DIN EN ISO 19011, IATF 16949 und deren Forderungen inklusive SIs (Sanctioned Interpretations) und FAQs.
  • Sie diskutieren über gesammelte Erfahrungen und Bereiche, die in der Umsetzung häufig noch Potenziale bieten.

Teilnahmevoraussetzungen

Teilnehmende müssen ein VDA QMC-Zertifikat IATF 1st/2nd party Auditor oder eine vergleichbare IATF-Auditorenqualifikation besitzen.

Teilnehmer

Dieser eintägige Workshop ist für IATF 16949 1st/2nd party Auditorinnen und Auditoren konzipiert, die ein VDA QMC-Zertifikat IATF 16949 oder das eines Lizenzpartners des VDA QMC besitzen, aber nicht über genügend Auditpraxis verfügen. Gleichzeitig richtet sich die Veranstaltung an Personen mit einer vergleichbaren IATF-Qualifikation, die bereits über genügend Auditpraxis verfügen.
Um ein DGQ-VDA QMC-Zertifikat zu erhalten, ist es zudem erforderlich, die Prüfung zur Re-Qualifizierung 1st/2nd party Auditoren IATF 16949 (P/TSRE) zu absolvieren.

Inhalte

DGQ-Online TrainingsNach einem kurzen Fachvortrag zur Impulsgebung wird der Workshop in Form einer moderierten Diskussion durchgeführt. Dabei liegt besonderes Augenmerk auf den Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch.

Besondere Hinweise

Sie erhalten eine DGQ-VDA QMC-Teilnahmebescheinigung.

Bitte bringen Sie Standards bzw. Normenbände IATF 16949 und ISO 9001-Familie zur Schulung mit.

Für dieses Training kann in Baden-Württemberg Bildungsurlaub (Bildungszeit) beantragt werden. Weitere Informationen und den Anerkennungsnachweis finden Sie unter Geförderte Weiterbildung & Bildungsurlaub.

Hinweis zu Ihrer Sicherheit

Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept zur Durchführung von Präsenzveranstaltungen während der Corona-Pandemie vor Ihrem Veranstaltungsbesuch.

Ihr Plus

Mittagessen und Pausengetränke

Aktuelle Information zu Corona für Veranstaltungen ab dem 30.05.2022

Aufgrund der sinkenden Inzidenzen und dem Wegfall der bundesweiten und länderspezifischen Vorschriften werden wir unsere Trainings und Prüfungen auch wieder ohne Auflagen durchführen können.
Der Besuch von Präsenzveranstaltungen in unseren Räumlichkeiten ist wieder ohne Geimpften-, Genesenen- oder negativen Test-Nachweis möglich und auch die Maskenpflicht während der Schulungsveranstaltungen entfällt.
Vorsorglich empfehlen wir das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes außerhalb der Veranstaltungsräume und bitten Sie auch weiterhin die Hygieneempfehlungen zu beachten.


Bei Erkältungssymptomen bitten wir Sie vom Besuch einer Präsenzveranstaltungen abzusehen und beraten Sie gerne im Vorfeld über unsere Online Trainings.


Wir zählen auf das eigenverantwortliche Handeln des Einzelnen zum Wohle aller!


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  1. 04.10.2022
Frankfurt am Main
S TSRE2205
690,– €
  1. 13.10.2022
Stuttgart (Herrenberg)
S TSRE2203
690,– €
  Ausgebucht
Auf die Warteliste
  1. 10.11.2022
Stuttgart
S TSRE2206
690,– €
  1. 01.12.2022
Köln (Hürth)
S TSRE2204
690,– €