Menü

Prüfung – Qualitätsmanagement
Zertifizierung/Prüfung: DGQ-Qualitätsmanager inkl. EOQ Quality Manager (QM-Camp)

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten ein staatlich anerkanntes Kompetenzzertifikat (akkreditiert durch die DAkkS) und zusätzlich ein international anerkanntes EOQ-Zertifikat.
  • Sie belegen, dass Sie ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 einführen und weiterentwickeln können, das den nachhaltigen Geschäftserfolg fördert.
  • Sie weisen nach, dass Sie qualitätsbezogene Daten als Grundlage für Entscheidungen aufbereiten können.

Ihr Weg zum Zertifikat

Folgende Voraussetzungen müssen Sie erfüllen:
  • Vier Jahre Berufserfahrung (bei Hochschulabschluss) bzw. fünf Jahre (bei Berufsausbildung) in einer Vollzeittätigkeit, davon zwei Jahre mit qualitätsmanagementbezogenen Tätigkeiten (bei fehlender Berufserfahrung siehe Hinweis)
  • Teilnahme an den DGQ-Veranstaltungen:
    • „Qualitätsmanagement I und II“ oder „QB-Camp: Komprimiertes Trainingsprogramm zum DGQ-Qualitätsbeauftragten“
    • „QM-Camp: Komprimiertes Trainingsprogramm zum DGQ-Qualitätsmanager“
  • Selbststudium der vermittelten Inhalte
  • Kenntnis der Normen DIN EN ISO 9000, 9001 und 9004
  • Kenntnis des EFQM Excellence Modells
Nach bestandener Prüfung erhalten Sie die Zertifikate DGQ-Qualitätsmanager und EOQ Quality Manager inkl. der Kompetenzkarten.

Hinweis

Die Zertifikate und die EOQ-Kompetenzkarte sind ab Ausstellungsdatum drei Jahre gültig. Sie können auf Antrag verlängert werden.

Die Zertifizierung erfolgt unter der Akkreditierung der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS). Ihr Zertifikat enthält daher das Logo der DAkkS.

Mit Ihrem Zertifikat DGQ-Qualitätsmanager können Sie sich weiter zum DGQ-Lead Auditor Qualität qualifizieren.

Falls Sie zum Zeitpunkt der Antragstellung über keine bzw. wenig Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement verfügen, erhalten Sie nach bestandener Prüfung das Zertifikat DGQ-Qualitätsmanager gemäß DGQ Richtlinien. Das Zertifikat ist einmalig auf sechs Jahre befristet. Es kann nicht verlängert werden. Innerhalb dieses Zeitraums können Sie das Zertifikat DGQ-Qualitätsmanager beantragen, wenn Sie über die entsprechende Berufserfahrung verfügen.

Besondere Hinweise

Die Bedingungen sind detailliert in der Zertifizierungs- und Prüfungsordnung und in der zugehörigen Durchführungsbestimmung festgelegt.

Ihr Plus

Die Gebühr bezieht sich auf das gesamte Zertifizierungsverfahren – von der Antragsbearbeitung über die Prüfung (inkl. Mittagessen und Pausengetränke) bis zur Ausstellung der Zertifikate und der EOQ-Kompetenzkarte.
  1. 29.09. – 30.09.2018
    08:00 - 18:00 Uhr
Bochum
P QMC 1802
860,– €
  1. 15.12. – 16.12.2018
    08:00 - 18:00 Uhr
Nürnberg
P QMC 1803
860,– €

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte, die ein Qualitätsmanagementsystem einführen, aufrechterhalten und verbessern sowie Mitarbeiter, die als Auditoren tätig werden

5 Tage

Qualitätsmanagement I - Grundlagen

Link

4 Tage

Qualitätsmanagement II - Methoden, Anwendung und Kommunikation

Link

7 Tage

QB-Camp: Komprimiertes Trainingsprogramm zum DGQ-Qualitätsbeauftragten

Link

1 Tag
für angehende Qualitätsmanager optional

DGQ-Prüfung
DGQ-Qualitätsbeauftragter und interner Auditor

oder

DGQ-Prüfung
DGQ-Qualitätsmanagementbeauftragter inkl. EOQ Quality Management Representative

Link

DGQ-Auditor Qualität inkl. EOQ Quality Auditor

Siehe Bildungsreihe "Audit"

Link

DGQ-Auditor Qualität inkl. EOQ Quality Auditor

Siehe Bildungsreihe "Audit"

Link

5 Tage

Qualitätsmanagement III - Didaktik, Analyse und Statistik

Link

4 Tage

Qualitätsmanagement IV - Strategie, Integration und Weiterentwicklung

Link

7 Tage

QM-Camp: Komprimiertes Trainingsprogramm zum DGQ-Qualitätsmanager

Link

oder

14 Tage

QM-Gesamtcamp

Link

2 Tage

DGQ-Prüfung
DGQ-Qualitätsmanager inkl. EOQ Quality Manager

Link

DGQ-Lead Auditor Qualität inkl. EOQ Quality Lead Auditor

Link


Das könnte Sie auch interessieren