Menü

Prüfung – SIX SIGMA
Zertifizierung/Prüfung: DGQ-SIX SIGMA+LEAN Black Belt

Mit Ihrem persönlichen Zertifikat DGQ-SIX SIGMA+LEAN Black Belt weisen Sie Ihre Qualifikation nach, dass Sie durch ein systematisches Vorgehen nach DMAIC Verbesserungspotenziale erschließen können. Zudem dokumentieren Sie, dass Sie im Projektverlauf geeignete Werkzeuge einschließlich statistischer Methoden zielgerichtet auswählen und korrekt anwenden können. Sie sind in der Lage, bereichsübergreifende Projekte mit Verbesserungsteams von Spezialisten eigenständig zu leiten.

Ihr Nutzen

  • Sie weisen nach, dass Sie die SIX SIGMA+LEAN-Methodik DMAIC in zwei Projekten erfolgreich angewendet haben.
  • Sie sind ausgezeichnet als Experte, der bereichsübergreifende Verbesserungsprojekte mit einem oder mehreren Teams zum Ziel führt.
  • Sie wissen, wie Sie projektorientierte Problemlösung mit Effizienz und Kundenorientierung verbinden können.

Ihr Weg zum Zertifikat

Folgende Voraussetzungen müssen Sie erfüllen:

  • Ausbildung und ggf. Berufserfahrung:
    • eine abgeschlossene Fachausbildung und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung
    • oder Abitur und eine abgeschlossene Fachausbildung und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
    • oder eine abgeschlossene Meister-/Technikerausbildung
    • oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Teilnahme am DGQ-Lehrgang „SIX SIGMA+LEAN Black Belt“ oder am „Aufbaulehrgang zum SIX SIGMA+LEAN Black Belt“
  • Selbststudium der vermittelten Inhalte
  • Zwei erfolgreich absolvierte SIX SIGMA-Projekte nach der DMAIC-Methodik

Nach bestandener Prüfung einschl. zwei erfolgreich abgeschlossener SIX SIGMA-Projekte erhalten Sie das Zertifikat DGQ-SIX SIGMA+LEAN Black Belt.

Prüfung

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen Teil und der Durchführung von zwei SIX SIGMA-Projekten nach der DMAIC-Methode. Die Projekte müssen zwei Jahre nach der schriftlichen Prüfung eingereicht werden. Informationen zur Durchführung der Projekte erhalten Sie mit Ihrer Anmeldung.

Bitte buchen Sie die Prüfung separat.

Hinweis

Das Zertifikat ist unbefristet gültig.
Termine für die Prüfung erhalten Sie auf Anfrage.
Für weitere Fragen oder Buchungswunsch kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 069 954 24-333 oder per E-Mail an weiterbildung@dgq.de.

Besondere Hinweise

Die Bedingungen sind detailliert in der Zertifizierungs- und Prüfungsordnung und in der zugehörigen Durchführungsbestimmung festgelegt.

Ihr Plus

Die Gebühr bezieht sich auf das gesamte Zertifizierungsverfahren – von der Antragsbearbeitung über die Prüfung bis zur Begutachtung Ihres Projekts und der Ausstellung des Zertifikats.

Mit Ihrem persönlichen Zertifikat DGQ-SIX SIGMA+LEAN Black Belt weisen Sie Ihre Qualifikation nach, dass Sie durch ein systematisches Vorgehen nach DMAIC Verbesserungspotenziale erschließen können. Zudem dokumentieren Sie, dass Sie im Projektverlauf geeignete Werkzeuge einschließlich statistischer Methoden zielgerichtet auswählen und korrekt anwenden können. Sie sind in der Lage, bereichsübergreifende Projekte mit Verbesserungsteams von Spezialisten eigenständig zu leiten.

Ihr Nutzen

  • Sie weisen nach, dass Sie die SIX SIGMA+LEAN-Methodik DMAIC in zwei Projekten erfolgreich angewendet haben.
  • Sie sind ausgezeichnet als Experte, der bereichsübergreifende Verbesserungsprojekte mit einem oder mehreren Teams zum Ziel führt.
  • Sie wissen, wie Sie projektorientierte Problemlösung mit Effizienz und Kundenorientierung verbinden können.

Ihr Weg zum Zertifikat

Folgende Voraussetzungen müssen Sie erfüllen:

  • Ausbildung und ggf. Berufserfahrung:
    • eine abgeschlossene Fachausbildung und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung
    • oder Abitur und eine abgeschlossene Fachausbildung und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
    • oder eine abgeschlossene Meister-/Technikerausbildung
    • oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Teilnahme am DGQ-Lehrgang „SIX SIGMA+LEAN Black Belt“ oder am „Aufbaulehrgang zum SIX SIGMA+LEAN Black Belt“
  • Selbststudium der vermittelten Inhalte
  • Zwei erfolgreich absolvierte SIX SIGMA-Projekte nach der DMAIC-Methodik

Nach bestandener Prüfung einschl. zwei erfolgreich abgeschlossener SIX SIGMA-Projekte erhalten Sie das Zertifikat DGQ-SIX SIGMA+LEAN Black Belt.

Prüfung

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen Teil und der Durchführung von zwei SIX SIGMA-Projekten nach der DMAIC-Methode. Die Projekte müssen zwei Jahre nach der schriftlichen Prüfung eingereicht werden. Informationen zur Durchführung der Projekte erhalten Sie mit Ihrer Anmeldung.

Bitte buchen Sie die Prüfung separat.

Hinweis

Das Zertifikat ist unbefristet gültig.
Termine für die Prüfung erhalten Sie auf Anfrage.
Bei Fragen oder Buchungswunsch kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 069-954 24-333 oder per E-Mail an weiterbildung@dgq.de.

Besondere Hinweise

Die Bedingungen sind detailliert in der Zertifizierungs- und Prüfungsordnung und in der zugehörigen Durchführungsbestimmung festgelegt.

Ihr Plus

Die Gebühr bezieht sich auf das gesamte Zertifizierungsverfahren – von der Antragsbearbeitung über die Prüfung bis zur Begutachtung Ihrer Projekte und der Ausstellung des Zertifikats.



Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Qualitätsmanagement, Verwaltung, F+E, Vertrieb, Produktion in produzierenden und Dienstleistungsunternehmen

2 Tage

SIX SIGMA+LEAN Yellow Belt

Link

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter, die kleinere Prozessverbesserungsprojekte in ihren eigenen Bereichen durchführen sollen und dafür Kompetenzen in der SIX SIGMA+LEAN-Methodik erwerben wollen

10 Tage | inkl. Prüfung

SIX SIGMA+LEAN Green Belt

Link

DGQ-Prüfung
DGQ-SIX SIGMA+LEAN Green Belt

Link

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter, die größere Prozessverbesserungsprojekte in ihren eigenen Bereichendurchführen sollen und dafür Kompetenzen in der SIX SIGMA+LEAN-Methodik erwerben wollen

15 Tage | inkl. Prüfung

Aufbaulehrgang zum SIX SIGMA+LEAN Black Belt

Link

25 Tage | inkl. Prüfung

SIX SIGMA+LEAN Black Belt

Link

DGQ-Prüfung
DGQ-SIX SIGMA+LEAN Black Belt

Link


Das könnte Sie auch interessieren