Menü

Ihre Karriere zum DGQ-Qualitätsbeauftragter Medizinprodukte


Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an alle, die ein Qualitätsmanagementsystem einführen und aufrechterhalten wollen, das die Anforderungen von DIN ISO 13485 erfüllt: insbesondere Hersteller, Instandhaltungsbetriebe für Medizinprodukte, Lieferanten von Medizinprodukten, Zulieferindustrie von Komponenten für Medizinprodukte, Sanitätshäuser und Gesundheitshandwerker.

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte, die nach DIN EN ISO 13485 auditieren wollen. Z.B. bei Herstellern, Instandhaltern, Lieferanten, Servicedienstleistern sowie Manager Regulatory Affairs und Produktmanager.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle, die ein Qualitäts- und Risikomanagementsystem für Medizinprodukte einführen und aufrechterhalten wollen: insbesondere Entwickler, Hersteller, Instandhaltungsbetriebe von Medizinprodukten, Lieferanten für Medizinprodukte, Sanitätshäuser und Gesundheitshandwerker.

4 Tage Training

DIN EN ISO 13485 – Qualitätsmanagement für Medizinprodukte Link

3 Tage Training

Interne Audits nach ISO 13485 Link

3 Tage Training

Risikomanagement für Medizinprodukte Link

Prüfung am letzten Tag

DGQ-Prüfung DGQ-Qualitätsbeauftragter Medizinprodukte

Bitte separat buchen

Link

1 Tag Prüfung

DGQ-Prüfung DGQ-Interner Auditor Medizinprodukte nach ISO 13485

Bitte separat buchen

Link

Prüfung am letzten Tag

DGQ-Prüfung DGQ-Risikomanagementbeauftragter Medizinprodukte

Bitte separat buchen

Link