Menü

Seminar
FMEA - Basistraining

In diesem Basistraining erlernen Sie die Grundlagen der Methode FMEA und machen sich mit ihrer praktischen Anwendung vertraut. Sie erlernen, wie Sie die FMEA zielgerichtet im Rahmen von Produktentwicklungen zur Risikoabsicherung sowie im Rahmen der Produktions- und Montageplanung zur Prozessoptimierung einsetzen können. Antworten auf häufige Fragestellungen, Umgang und Aufbau nach dem Stand der Technik und aktuelle Neuerungen werden Ihnen im Rahmen des Basistrainings vermittelt. Die praktische Erstellung von Produkt- und Prozess-FMEA in moderierten Kleingruppen hilft Ihnen, das Erlernte zu vertiefen.

Ihr Nutzen

  • Sie können die Einsatzmöglichkeit der FMEA in der eigenen Organisation einschätzen.
  • Sie kennen die grundlegenden Vorgehensweisen zur Erstellung von Konstruktions- und Prozess-FMEAs.
  • Sie können erste Projekte zur Risikobeurteilung mit der FMEA methodisch begleiten.

Teilnehmer

Das Seminar richtet sich an Personen aus allen Branchen, die die Methode FMEA, ihre Einsatzmöglichkeiten und Anwendung näher kennenlernen wollen.

Inhalte

  • Ursprung und Randbedingungen der FMEADGQ-Online Trainings
  • Aufwand, Nutzen, Zeitpunkt und Vorteile der FMEA
  • Besonderheiten und Ziele der verschiedenen FMEA-Arten
  • Vorgehensweise der FMEA-Methode
  • Praktische Erstellung einer FMEA

Besondere Hinweise

Dieses Seminar eignet sich für die Verlängerung (Rezertifizierung) folgender Zertifikate:
  • DGQ-Qualitätsmanagementbeauftragter und EOQ Quality Management Representative
  • DGQ-Qualitätsmanagementbeauftragter im Gesundheits- und Sozialwesen und EOQ Quality Management Representative in Healthcare
  • DGQ-Qualitätsmanager und EOQ Quality Manager
  • DGQ-Qualitätsmanager im Gesundheits- und Sozialwesen und EOQ Quality Manager in Healthcare

Für dieses Training können Sie individuelle Förderung beantragen.
Weitere Informationen zu den DGQ-Förderprogrammen finden Sie hier.

Ihr Plus

Unterlagen, Mittagessen und Pausengetränke

Aktuelle Information zu Corona für Veranstaltungen ab dem 30.05.2022

Aufgrund der sinkenden Inzidenzen und dem Wegfall der bundesweiten und länderspezifischen Vorschriften werden wir unsere Trainings und Prüfungen auch wieder ohne Auflagen durchführen können.
Der Besuch von Präsenzveranstaltungen in unseren Räumlichkeiten ist wieder ohne Geimpften-, Genesenen- oder negativen Test-Nachweis möglich und auch die Maskenpflicht während der Schulungsveranstaltungen entfällt.
Vorsorglich empfehlen wir das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes außerhalb der Veranstaltungsräume und bitten Sie auch weiterhin die Hygieneempfehlungen zu beachten.


Bei Erkältungssymptomen bitten wir Sie vom Besuch einer Präsenzveranstaltungen abzusehen und beraten Sie gerne im Vorfeld über unsere Online Trainings.


Wir zählen auf das eigenverantwortliche Handeln des Einzelnen zum Wohle aller!


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  1. 10.10. – 11.10.2022
Frankfurt am Main
S FME12204
1.080,– €
  1. 27.03. – 28.03.2023
Offenbach (Frankfurt/Main)
S FME12301
1.130,– €
  1. 13.09. – 14.09.2023
Nürnberg
S FME12302
1.130,– €
  1. 25.10. – 26.10.2023
Stuttgart
S FME12303
1.130,– €

Das könnte Sie auch interessieren