Menü

Zertifikat verlängern (Rezertifizierung)

rezertifizierung

Schön, dass Sie sich dafür entschieden haben, sich rezertifizieren zu lassen und Ihr DGQ/EOQ-Zertifikat zu verlängern.

Im Rahmen des Rezertifizierungsverfahrens prüfen wir, ob Sie die Anforderungen festgelegter Kompetenzen erfüllen. Diese beziehen sich auf Weiterbildungs- und Tätigkeitsnachweise sowie Ihre berufliche Praxis.

Viele DGQ-Trainings eignen sich zur Rezertifizierung. Ihr Vorteil: Sie wählen das Training aus, das Sie in Ihrem beruflichen Alltag am besten unterstützt – und verlängern gleichzeitig Ihr Zertifikat.

Hier finden Sie Ihren Antrag zur Rezertifizierung und alle nötigen Unterlagen.

Hinweis bei Normrevisionen

Bitte beachten Sie, dass bei Normrevisionen für die Verlängerung Ihres Zertifikates der Besuch einer mindestens eintägigen Schulung zu den Neuerungen der jeweiligen Norm verpflichtend ist. Dies betrifft aktuell folgende Normen:

DIN EN ISO 19011:2018 
DIN EN ISO 9001:2015 
DIN EN ISO 45001:2018 
DIN EN ISO 50001:2018 
DIN EN ISO/IEC 17025:2018 

Veranstaltungen, die sich für eine Rezertifizierung eignen, finden Sie hier nach Themengebieten geordnet:  

Rezertifizierungen im Bereich Audit

Rezertifizierungen im Bereich Qualitätsmanagement

Rezertifizierungen im Bereich Umwelt

Rezertifizierungen im Bereich Automotive

Rezertifizierungen im Bereich Arbeitssicherheit

Rezertifizierungen im Bereich Qualitätssicherung

Rezertifizierungen im Bereich Prozessmanagement

Rezertifizierungen im Bereich Bahnindustrie

Rezertifizierungen im Bereich Labormanagement

Rezertifizierungen im Bereich Medizinprodukte