Menü

Prüfung – Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement
Zertifizierung/Prüfung: DGQ-Arbeitsschutzmanager inkl. EOQ Occupational Health and Safety Manager

Mit Ihrem persönlichen Zertifikat DGQ-Arbeitsschutzmanager weisen Sie Ihre Kompetenz nach, dass Sie ein unternehmensspezifisches Managementsystem für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit gemäß DIN ISO 45001 einführen und aufrechterhalten können. Hierzu kennen Sie rechtliche und methodische Grundlagen von betrieblichem Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsförderung und können diese auch anwenden. Sie sind in der Lage, geeignete Instrumente und Methoden des Arbeitsschutzmanagements auszuwählen und einzusetzen und Sie haben einen Überblick über die Planung, Durchführung und Nachbereitung von internen Audits.

Ihr Nutzen

  • Sie können ein Arbeitsschutzmanagementsystem gemäß DIN ISO 45001 einführen und aufrechterhalten.
  • Sie weisen nach, dass Sie Werkzeuge und Methoden des Arbeitsschutzmanagements einsetzen können.
  • Sie erhalten ein DGQ-Kompetenzzertifikat und zusätzlich ein international anerkanntes EOQ-Zertifikat, das in Deutschland ausschließlich die DGQ vergibt.

Ihr Weg zum Zertifikat

Folgende Voraussetzungen müssen Sie erfüllen:

  • vier Jahre Berufserfahrung (bei Hochschulabschluss) bzw. fünf Jahre Berufserfahrung (bei Berufsausbildung) in einer Vollzeittätigkeit, davon zwei Jahre im Bereich Arbeitssicherheit oder Betriebs-/Arbeitsmedizin (bei fehlender Berufserfahrung siehe Hinweis)
  • Vorliegen einer gültigen Fachkundebescheinigung (Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Betriebsmedizin oder eine gleich- oder höherwertige Ausbildung) mit Nachweis, dass die Fachkunde nicht älter als drei Jahre ist oder dass der Wissensstand regelmäßig aktualisiert wurde
  • Teilnahme am DGQ-Lehrgang „Managementsystem für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz nach ISO 45001“
  • Kenntnis der Normen DIN ISO 45001, DIN EN ISO 19011 und des Deutschen Nationalen Leitfadens für Arbeitsschutzmanagementsysteme

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie die Zertifikate DGQ-Arbeitsschutzmanager und EOQ Occupational Health and Safety Manager inkl. der Kompetenzkarten.

Prüfung

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil.
Bitte buchen Sie die Prüfung separat.

Hinweis

Die Zertifikate und Kompetenzkarten sind ab Ausstellungsdatum drei Jahre gültig. Sie können auf Antrag gegen Gebühr von Euro 200,– verlängert werden.

Besondere Hinweise

Die Bedingungen sind detailliert in der Zertifizierungs- und Prüfungsordnung und in der zugehörigen Durchführungsbestimmung festgelegt.

Ihr Plus

Die Gebühr bezieht sich auf das gesamte Zertifizierungsverfahren – von der Antragsbearbeitung über die Prüfung (inkl. Pausengetränke) bis zur Ausstellung der Zertifikate und der Kompetenzkarten.
  1. 28.03.2020
Bochum
P ASM 2001
550,– €
  1. 19.09.2020
Frankfurt am Main (Bad Vilbel)
P ASM 2002
550,– €

Das könnte Sie auch interessieren