Menü

Lehrgang – Prozessmanagement
Grundlagen Prozessmanagement

In diesem Seminar gewinnen Sie einen Überblick über die Gestaltungsmöglichkeiten im Prozessmanagement. Sie erlernen das Handwerkszeug für ein angemessenes Prozessmanagement und sinnvolle Dokumentation. Mit diesem Know-how definieren Sie Prozesse – unabhängig von einer Branche oder einem Managementsystem.

Ihr Nutzen

  • Sie wissen, welche Elemente und Einflussfaktoren für ein erfolgreiches Prozessmanagement wichtig sind.
  • Sie kennen Methoden, um Prozesse zu ermitteln und darzustellen.
  • Sie können Prozessebenen und Schnittstellen miteinander verbinden.

Teilnehmer

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen ohne Vorkenntnisse im Prozessmanagement, insbesondere Managementbeauftragte, Prozessdesigner, -beauftragte, Prozesseigner.

Inhalte

  • Grundverständnis zu Begriffen, Prozessarten, Gestaltungsebenen
  • Prozessmanagement in Verbindung mit Unternehmensführung, Managementsystemen und Projekten
  • Aufgaben im Prozessmanagement
  • Einflussfaktoren im Prozessmanagement
  • Methoden und Visualisierung in der Prozessdarstellung
  • Analyse von Ist-Prozessen und Schnittstellen

Besondere Hinweise

Für dieses Training kann Bildungsurlaub (Bildungszeit) in Baden-Württemberg beantragt werden. Weitere Informationen und den Anerkennungsnachweis finden Sie unter Geförderte Weiterbildung & Bildungsurlaub

Für dieses Training können Sie individuelle Förderung beantragen.
Weitere Informationen zu den DGQ-Förderprogrammen finden Sie hier.

Hinweis zu Ihrer Sicherheit

Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept zur Durchführung von Präsenzveranstaltungen während der Corona-Pandemie vor Ihrem Veranstaltungsbesuch.

Ihr Plus

Unterlagen, Mittagessen und Pausengetränke

Aktuelle Information zu Corona für Veranstaltungen ab dem 30.05.2022

Aufgrund der sinkenden Inzidenzen und dem Wegfall der bundesweiten und länderspezifischen Vorschriften werden wir unsere Trainings und Prüfungen auch wieder ohne Auflagen durchführen können.
Der Besuch von Präsenzveranstaltungen in unseren Räumlichkeiten ist wieder ohne Geimpften-, Genesenen- oder negativen Test-Nachweis möglich und auch die Maskenpflicht während der Schulungsveranstaltungen entfällt.
Vorsorglich empfehlen wir das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes außerhalb der Veranstaltungsräume und bitten Sie auch weiterhin die Hygieneempfehlungen zu beachten.


Bei Erkältungssymptomen bitten wir Sie vom Besuch einer Präsenzveranstaltungen abzusehen und beraten Sie gerne im Vorfeld über unsere Online Trainings.


Wir zählen auf das eigenverantwortliche Handeln des Einzelnen zum Wohle aller!


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  1. 15.05. – 16.05.2023
München (Parsdorf)
L PM PR1 2301
1.200,– €
  1. 10.07. – 11.07.2023
Stuttgart (Herrenberg)
L PM PR1 2302
1.200,– €
  1. 18.09. – 19.09.2023
Frankfurt am Main
L PM PR1 2303
1.200,– €

Das könnte Sie auch interessieren