Menü

Lehrgang – Audit
Lead Auditor - Führung im Audit

Im Audit zu führen, ist in verschiedener Hinsicht sehr anspruchsvoll: Als Auditleiter von First-, Second- und Third-Party-Audits müssen Sie die Interessen Ihres internen und externen Auftraggebers vertreten. Für das Auditteam sind Sie der Steuermann im Auditprozess und manchmal auch Konfliktschlichter. In diesem Training lernen Sie, diese unterschiedlichen Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Sie erfahren, wie Sie für klare Auditaufträge und innovative Auditangebote sorgen und dadurch Ihre Akzeptanz als Auditleiter erhöhen. Darüber hinaus trainieren Sie, interne und externe Audits trotz unterschiedlicher Erwartungshaltungen als Moderator zu einem positiven Ergebnis zu führen.

Ihr Nutzen

  • Sie sind ein kompetenter Ansprechpartner für Lead-Audits und kommunizieren mit allen Beteiligten auf Augenhöhe.
  • Sie führen das Auditteam sicher und souverän durch den Auditprozess.
  • Sie kennen, verstehen und steuern die Interessen des Kunden, des Zertifizierers, des Auditteams und des Auditierten.

Teilnehmer

Qualitätsmanager, Auditoren, Auditleiter und Berater

Inhalte

  • Ziele und Motive von Auftraggebern verstehen
  • Weiterentwicklung der Einsatzmöglichkeiten und Methoden von Audits
  • Kommunikationsstrategien im Team entwickeln
  • Einsatz vertiefender Fragetechniken
  • Führen von Auditteams, Empfehlungen von DIN EN ISO 19011
  • Konflikte lösen
  • Perspektive Third-Party-Auditor
  • DIN EN ISO 19011
  • DIN EN ISO/IEC 17021
  • Gruppenarbeiten, Rollenspiele, Erfahrungsaustausch

Besondere Hinweise

Die Teilnahme an diesem Training wird für die Prüfung bzw. Rezertifizierung zum DGQ-Lead Auditor vorausgesetzt.

Für dieses Training kann Bildungsurlaub (Bildungszeit) in Baden-Württemberg beantragt werden. Weitere Informationen und den Anerkennungsnachweis finden Sie unter Geförderte Weiterbildung & Bildungsurlaub.

Ihr Plus

Trainer mit fachlichem und psychologischem Know-how über die gesamte Lehrgangsdauer, Unterlagen, Mittagessen und Pausengetränke.
  1. 12.09. – 13.09.2018
Stuttgart (Nürtingen)
L AUD LA 1805
1.100,– €
  Ausgebucht
Auf die Warteliste
  1. 29.10. – 30.10.2018
Köln (Hürth)
L AUD LA 1806
1.100,– €
  1. 12.12. – 13.12.2018
Frankfurt am Main
L AUD LA 1807
1.100,– €

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte ohne Vorkenntnisse zu Managementsystemen, die als interne Auditoren Prozesse oder spezifische Regelwerke auditieren

Zielgruppe

DGQ-Beauftragte oder Managementbeauftragte für Qualität (einschl. Branchenvarianten), Umwelt, Energie, OHS, Informationssicherheit mit Vorkenntnissen zu Managementsystemen, die diese auditieren

Zielgruppe

DGQ-Manager oder -Systemmanager für Qualität (einschl. Branchenvarianten), Umwelt, OHS, mit Fach- und Management-Vorkenntnissen, die als leitende Auditoren komplexe Managementsysteme auditieren

3 Tage | inkl. Prüfung

Sicher intern Auditieren -
Auditmethoden trainieren

Link

2 Tage

Lead Auditor - Führung im Audit

Link


Das könnte Sie auch interessieren