Menü

Lehrgang – Umweltmanagement und Nachhaltigkeit
Umweltmanagement und Umweltschutz Kompakt

Der Lehrgang vermittelt Ihnen die Grundlagen von Umweltmanagement und Umweltschutz. Sie erhalten einen Überblick über Umweltmedien und Instrumente, um Umweltaspekte darzustellen und zu bewerten. Nach dem Training sind Sie in der Lage, die Risiken und Chancen von Umweltauswirkungen im Unternehmen einzuschätzen und ihnen vorzubeugen. Sie vertiefen Ihre Fachkenntnisse über die wichtigsten Forderungen von DIN EN ISO 14001.

Ihr Nutzen

  • Sie wenden die Standards DIN EN ISO 14001 und EMAS erfolgreich an.
  • Sie bewerten die rechtliche Lage bei umweltrelevanten Tätigkeiten Ihrer Organisation richtig.
  • Sie wenden technische und organisatorische Umweltschutzinstrumente sicher an.

Teilnehmer

Dieses Training wendet sich an Fach- und Führungskräfte mit Aufgaben im Umweltmanagement.

Inhalte

  • Ziele und Nutzen von UmweltmanagementsystemenDGQ-Online Trainings
  • Aufbau eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001:2015 bzw. EMAS
  • Methodik zur Bewertung von umweltrelevanten Themen
  • Methodik zur Ermittlung und Bewertung von umweltrelevanten Rechtsvorschriften und Pflichten
  • Überblick über die Struktur des Umweltrechts
  • Kontext und interessierte Parteien im Umweltbereich
  • Führung, Umweltpolitik und Verantwortung
  • Aufstellung von Umweltkennzahlen, Umweltzielen und -programmen
  • Interne und externe Kommunikation
  • Betriebliche Schwerpunkte: Planung, Steuerung, Notfallvorsorge und Gefahrenabwehr
  • Managementbewertung und fortlaufende Verbesserung
  • Übungen/Fallbeispiele

Besondere Hinweise

Dieser Lehrgang qualifiziert Sie zum DGQ-Umweltmanagementbeauftragten. Am letzten Tag des Lehrgangs haben Sie die Gelegenheit, die Prüfung zum DGQ-Umweltmanagementbeauftragten abzulegen.

Bitte buchen Sie die Prüfung separat.

Für dieses Training können Sie individuelle Förderung beantragen.
Weitere Informationen zu den DGQ-Förderprogrammen finden Sie hier.

Hinweis zu Ihrer Sicherheit

Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept zur Durchführung von Präsenzveranstaltungen während der Corona-Pandemie vor Ihrem Veranstaltungsbesuch.

Ihr Plus

Aktuelle Ausgabe der Beck-Texte "Umweltrecht", Unterlagen, Mittagessen und Pausengetränke

Aktuelle Information zu Corona für Veranstaltungen ab dem 30.05.2022

Aufgrund der sinkenden Inzidenzen und dem Wegfall der bundesweiten und länderspezifischen Vorschriften werden wir unsere Trainings und Prüfungen auch wieder ohne Auflagen durchführen können.
Der Besuch von Präsenzveranstaltungen in unseren Räumlichkeiten ist wieder ohne Geimpften-, Genesenen- oder negativen Test-Nachweis möglich und auch die Maskenpflicht während der Schulungsveranstaltungen entfällt.
Vorsorglich empfehlen wir das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes außerhalb der Veranstaltungsräume und bitten Sie auch weiterhin die Hygieneempfehlungen zu beachten.


Bei Erkältungssymptomen bitten wir Sie vom Besuch einer Präsenzveranstaltungen abzusehen und beraten Sie gerne im Vorfeld über unsere Online Trainings.


Wir zählen auf das eigenverantwortliche Handeln des Einzelnen zum Wohle aller!


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  1. 13.02. – 17.02.2023
Frankfurt am Main
L UW UUK 2301
2.080,– €
  1. 24.04. – 28.04.2023
Mannheim
L UW UUK 2302
2.080,– €
  1. 22.05. – 26.05.2023
Köln (Hürth)
L UW UUK 2303
2.080,– €
  1. 18.09. – 22.09.2023
Bochum
L UW UUK 2304
2.080,– €
  1. 20.11. – 24.11.2023
Stuttgart
L UW UUK 2305
2.080,– €
  1. 04.12. – 08.12.2023
Göttingen
L UW UUK 2306
2.080,– €

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte mit Aufgaben im Umweltmanagement

5 Tage Training

Umweltmanagement und Umweltschutz Kompakt

Link

Prüfung am letzten Tag

DGQ-Umweltmanagementbeauftragter

Bitte separat buchen

Link

DGQ-Auditor Umwelt
Siehe Bildungsreihe "Audit"

Link

DGQ-Interner Auditory
Siehe Bildungsreihe "Audit"

Link