Menü

Lehrgang – Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement
Grundlagen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen die grundlegenden Kenntnisse in den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und -förderung hinsichtlich Fachwissen, Recht und Methoden. Sie lernen die gesetzlichen und behördlichen Forderungen und Grundpflichten zum Arbeitsschutz in Deutschland und der Europäischen Union kennen. Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die Terminologie von Sicherheitsfachkräften, Arbeits- und Betriebsmedizinern und lernen ihre Vorgehensweisen bei Planung, Analyse, Überwachung und der Ableitung von Maßnahmen kennen.

Ihr Nutzen

  • Sie bewerten arbeitsschutzrechtliche Vorschriften und Gefährdungen umfassend.
  • Sie wenden technische und organisatorische Schutzstandards sicher an.
  • Sie kennen die Hebel des effektiven Gesundheitsschutzes.

Teilnehmer

Dieses Training wendet sich an Fach- und Führungskräfte, Beauftragte und Auditoren ohne bisherige Fachausbildung im Arbeitsschutz.

Inhalte

  • Prinzipien von Arbeitssicherheit und ganzheitlichem Gesundheitsmanagement
  • Überblick über die wichtigsten europäischen und deutschen Arbeitsschutzgesetze und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften
  • Verantwortlichkeiten in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsschutz
  • Belastungs-Beanspruchungs-Konzept, Gefährdungsermittlung und Risikobewertung
  • Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse zu verschiedenen Belastungsarten
  • Methoden zur Bewertung von Arbeitsprozessen und Gefährdungen
  • Methoden der Verhaltens- und Verhältnisprävention
  • Übersicht über Schutzstandards in Deutschland
  • Unfalluntersuchung, -analyse und -statistik
  • Vorsorge und Förderung der Gesundheit von Beschäftigten
  • Arbeitsmedizinische Aspekte
  • Arbeits- und Betriebsorganisation
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement

Besondere Hinweise

Für dieses Training kann Bildungsurlaub (Bildungszeit) in Baden-Württemberg beantragt werden. Weitere Informationen und den Anerkennungsnachweis finden Sie unter Geförderte Weiterbildung & Bildungsurlaub.

Ihr Plus

Lehrgangsunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die an Aufbau, Weiterentwicklung und internen Audits von Managementsystemen für OHS (Occupational Health and Safety) verantwortlich mitwirken
 

Zielgruppe

Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Arbeitsmediziner, Betriebsmediziner, die Managementsysteme für OHS (Occupational Health and Safety) aufbauen, auditieren und weiterentwickeln

4 Tage

Grundlagen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Link

5 Tage

Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Link

1 Tag

DGQ-Prüfung
DGQ-OHS Management Beauftragter

Link

1 Tag

DGQ-Prüfung
DGQ-OHS-Systems-Manager

EOQ OHS
Systems Manager

Link

DGQ-Auditor Occupational Health and Safety

Siehe Bildungsreihe "Audit"

Link

DGQ-Lead Auditor Occupational Health and Safety inkl. EOQ OHS Systems Auditor

Siehe Bildungsreihe "Audit"

Link


Das könnte Sie auch interessieren