Menü

Lehrgang – Fertigungsmesstechnik
Optional: Grundlagen und Anwendungen mechanischer Prüfmittel

Diesen Lehrgang können Sie optional besuchen, wenn Sie Neueinsteiger sind, keine Kenntnisse über mechanische Messmittel besitzen oder Ihre Kenntnisse auffrischen wollen.
Sie machen sich mit Definitionen und Begriffen aus der Messtechnik vertraut und lernen die grundlegenden Eigenschaften und Anwendungsgebiete verschiedener Messmittel kennen. Sie führen Messvorgänge durch und gewinnen Sicherheit im Umgang mit den Messmitteln.
An beiden Tagen arbeiten Sie ganztägig im Messraum. Sie trainieren in kleinen Gruppen und werden von Messtechnikexperten betreut.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die ganze Bandbreite der mechanischen Messmittel, ihre Einsatzgebiete und Eigenschaften.
  • Sie wenden mechanische Messmittel sicher an.
  • Sie üben an beiden Lehrgangstagen im Messraum.

Inhalte

Sie machen sich mit Definitionen und Begriffen aus der Messtechnik vertraut.

Sie lernen die grundlegenden Eigenschaften und Anwendungsgebiete kennen von:

  • Messschiebern, Bügelmessschrauben
  • Tiefenmessschrauben
  • Zwei- und Dreipunktinnenmessgeräten
  • Selbstzentrierenden Innenmessgeräten
  • Winkelmessgeräten
  • Messuhren, Feinzeigern, Lehren


Sie trainieren die praktische Anwendung der Messmittel im Messraum.

Besondere Hinweise

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen das nötige Know-how, um die weiteren Lehrgänge erfolgreich zu absolvieren. Der Lehrgang „Längenprüftechnik II: Prüfen von Werkstücken nach GPS“ setzt u. a. Kenntnisse über mechanische Messmittel voraus.

Hinweis zu Ihrer Sicherheit

Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept zur Durchführung von Präsenzveranstaltungen während der Corona-Pandemie vor Ihrem Veranstaltungsbesuch.

Ihr Plus

Unterlagen, Mittagessen und Pausengetränke

Hinweise zu Ihrer Sicherheit

Ab dem 22. November 2021 gilt für alle Präsenztrainings und –prüfungen der DGQ die 2G-Regel
Dementsprechend ist eine Teilnahme nur noch für Personen möglich, die wie folgt vollständig geimpft oder genesen sind:


Ihr Status wird zu Beginn der Veranstaltung überprüft.


Diese Regelung ist zeitlich unbefristet.

  1. 30.09. – 01.10.2022
Heidelberg
L MT GAP 2202
1.050,– €

Zielgruppe

Werker, Facharbeiter und Meister, Techniker, Prüfllaborleiter und Mitarbeiter mit Sachbezug zur Messtechnik.

2 Tage Training optional

Grundlagen und Anwendungen mechanischer Prüfmittel

Link

4 Tage Training

Längenprüftechnik I:
Geometrische Produktspezifikationen (GPS) - Form- und Lagetoleranz

Link

5 Tage Training

Längenprüftechnik II:
Prüfen von Werkstücken nach GPS

Link

4 Tage Training

Längenprüftechnik III:
Auswertung von Prüfergebnissen nach GPS

Link

1 Tag Prüfung

DGQ-Prüfung
DGQ-Messtechniker

Bitte separat buchen

 

Link

5 Tage Training

Aufbaulehrgang 3D Koordinatenmesstechnik

Link

1 Tag Prüfung

DGQ-Prüfung
DGQ-Koordinatenmesstechniker - 3D Plus

Bitte separat buchen

 

Link