Menü

Lehrgang – Fertigungsmesstechnik
Längenprüftechnik I: Geometrische Produktspezifikationen (GPS) - Form- und Lagetoleranzen

Sie erhalten einen Überblick über den gesamten Komplex der Geometrischen Produktspezifikationen (GPS) mit Vertiefungen in den Bereichen Maß-, Form- und Lagetoleranzen, Größe und Maß sowie geometrische Oberflächeneigenschaften. Die erworbenen theoretischen Kenntnisse wenden Sie praktisch an, indem Sie eigene Messungen im Messraum vornehmen.

Ihr Nutzen

  • Sie ordnen die Normen der Geometrischen Produktspezifikationen und Prüfungen richtig im ISO-GPS-System ein.
  • Sie wenden Maß-, Form- und Lagetoleranzen sicher auf die Prüfung Ihrer Werkstücke an.
  • Sie sind in der Lage, Theorie und Praxis der Prüf- und Messtechnik zu verknüpfen.
  • Sie profitieren von umfangreichen Praxisanteilen im Messraum.

Inhalte

  • Prüf-, Messtechnik und Qualitätssicherung
  • Vorstellung des ISO-GPS-Systems und der GPS-Matrix
  • Tolerierungsgrundsätze (Hüllprinzip, Unabhängigkeitsprinzip)
  • Maße, Passungen und Allgemeintoleranzen
  • Bezüge und Bezugssysteme
  • Aktuelle Form- und Lagetolerierung
  • Formtoleranzen
    – Geradheit
    – Ebenheit
    – Rundheit
    – Zylinderform
    – Linien- und Flächenform
  • Richtungstoleranzen
    – Parallelität
    – Rechtwinkligkeit
    – Neigung
    – Linien- und Flächenform mit Bezugsangaben
  • Ortstoleranzen
    – Position
    – Koaxialität
    – Symmetrie
    – Linien- und Flächenform mit Bezugsangaben
  • Lauftoleranzen
    – Rund- und Planlauf
    – Gesamtrundlauf
    – Planlauf
  • Zusatzbedingungen der geometrischen Tolerierung
  • Grundlagen der Rauheitsmessung
  • Zeichnungseintragungen
  • Praxisübungen im Messraum

Besondere Hinweise

Sie arbeiten in Kleingruppen und werden von Messtechnikexperten begleitet. Am dritten Tag arbeiten Sie ausschließlich im Messraum und vertiefen Ihre Kenntnisse herstellerunabhängig.

Ihr Plus

DIN/DGQ-Faltblatt "Form- und Lagetolerierung nach DIN EN ISO 1101"
Unterlagen, Mittagessen und Pausengetränke

  1. 10.02. – 13.02.2020
St. Georgen (Schwarzwald)
L MT GPS 2001
1.430,– €
  1. 02.03. – 05.03.2020
Siegen
L MT GPS 2002
1.430,– €
  1. 11.05. – 14.05.2020
Schömberg (Schwarzwald)
L MT GPS 2003
1.430,– €
  1. 31.08. – 03.09.2020
Siegen
L MT GPS 2004
1.430,– €
  1. 28.09. – 01.10.2020
St. Georgen (Schwarzwald)
L MT GPS 2005
1.430,– €
  1. 16.11. – 19.11.2020
St. Georgen (Schwarzwald)
L MT GPS 2006
1.430,– €

Zielgruppe

Werker, Facharbeiter und Meister, Techniker, Konstrukteure, Entwickler, Laborleiter und Mitarbeiter mit Sachbezug zur Messtechnik

2 Tage Training optional

Grundlagen und Anwendungen mechanischer Prüfmittel

Link

4 Tage Training

Längenprüftechnik I:
Geometrische Produktspezifikationen (GPS) - Form- und Lagetoleranz

Link

5 Tage Training

Längenprüftechnik II:
Prüfen von Werkstücken nach GPS

Link

4 Tage Training

Längenprüftechnik III:
Auswertung von Prüfergebnissen nach GPS

Link

1 Tag Prüfung

DGQ-Prüfung
DGQ-Messtechniker

Bitte separat buchen

Link

5 Tage Training

Aufbaulehrgang 3D Koordinatenmesstechnik

Link

1 Tag Prüfung

DGQ-Prüfung
DGQ-Koordinatenmesstechniker - 3D Plus

Bitte separat buchen

Link


Das könnte Sie auch interessieren