Menü

Prüfung – Qualitätssicherung
Zertifizierung/Prüfung: DGQ-Manager Qualitätssicherung

Mit Ihrem persönlichen Zertifikat DGQ-Manager Qualitätssicherung weisen Sie Ihre Kompetenz nach, die Prozesse der Qualitätssicherung weiterzuentwickeln und auf die Strategie und Qualitätspolitik Ihres Unternehmens auszurichten. Sie können geeignete Werkzeuge und Methoden der Qualitätssicherung anwenden und interne Qualitätsanforderungen festlegen. Mit Kennzahlen überwachen und steuern Sie die Wirksamkeit der Qualitätssicherung. Sie sind in der Lage, geeignete Lieferanten auszuwählen und weiterzuentwickeln.

Ihr Nutzen

  • Sie weisen mit Ihrem DGQ-Zertifikat nach, dass Sie die Qualitätssicherung in Ihrem Unternehmen auf alle qualitätsrelevanten Anforderungen ausrichten können.
  • Sie können Werkzeuge und Methoden der Qualitätssicherung für verschiedene Aufgaben auswählen, anwenden und ihre Wirksamkeit in Bezug auf Qualitätskosten beurteilen.
  • Sie belegen, dass Sie Prozessabläufe anforderungsgerecht gestalten, bewerten und verbessern können.

Ihr Weg zum Zertifikat

Folgende Voraussetzungen müssen Sie erfüllen:

  • Fachhochschulreife oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • 2 Jahre Berufserfahrung in einer Vollzeittätigkeit, davon ein Jahr mit qualitätssichernden Aufgaben
  • Teilnahme am DGQ-Lehrgang „Qualitätssicherung in der Produktion fachlich leiten“
  • Vorliegen des Zertifikats DGQ-Spezialist Qualitätssicherung oder DGQ-Qualitätsassistent Technik

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das Zertifikat DGQ-Manager Qualitätssicherung inkl. der DGQ-Kompetenzkarte.

Prüfung

Die Prüfung erfolgt schriftlich und mündlich.
Bitte buchen Sie die Prüfung separat.

Hinweis

Das Zertifikat und die Kompetenzkarte sind ab Ausstellungsdatum drei Jahre gültig. Sie können auf Antrag gegen Gebühr von Euro 160,- verlängert werden.

Besondere Hinweise

Die Bedingungen sind detailliert in der Zertifizierungs- und Prüfungsordnung und in der zugehörigen Durchführungsbestimmung festgelegt.

Ihr Plus

Die Gebühr bezieht sich auf das gesamte Zertifizierungsverfahren - von der Antragsbearbeitung über die Prüfung (inkl. Mittagessen und Pausengetränke) bis zur Ausstellung des Zertifikats und der DGQ-Kompetenzkarte.


  1. 02.12.2017
Stuttgart (Herrenberg)
P QSM 1702
450,– €
  Ausgebucht
Auf die Warteliste
  1. 23.06.2018
Stuttgart (Ditzingen)
P QSM 1801
450,– €
  1. 08.12.2018
Frankfurt (Bad Vilbel)
P QSM 1802
450,– €

Ihr Weg zum Zertifikat

Zielgruppe

Werker, Facharbeiter und Meister, die unter Qualitätsaspekten an der Produkterstellung und der Produkt- oder Prozessprüfung beteiligt sind

5 Tage | inkl. Prüfung

Qualitätssicherung im Produktionsumfeld - Grundlagen

Link

½ Tag

DGQ-Prüfung DGQ-Fachkraft Qualitätsprüfung

 

Link

4 Tage

Statistische Daten im Produktionsumfeld erheben, auswerten und vermitteln

Link

4 Tage | inkl. Prüfung

Verbesserungsmethoden im Produktionsumfeld wertschöpfend einsetzen

Link

½ Tag

DGQ-Prüfung DGQ-Spezialist Qualitätssicherung

 

Link

5 Tage

Qualitätssicherung in der Produktion fachlich leiten

Link

1 Tag

DGQ-Prüfung DGQ-Manager Qualitätssicherung

 

Link

Ihr Weg zum Zertifikat 2018

Zielgruppe

Werker, Facharbeiter und Meister, die unter Qualitätsaspekten an der Produkterstellung und der Produkt- oder Prozessprüfung beteiligt sind

5 Tage Training

Qualitätssicherung im Produktionsumfeld - Grundlagen

Link

Prüfung am letzten Tag

DGQ-Prüfung DGQ-Fachkraft Qualitätsprüfung

Bitte separat buchen

 

Link

4 Tage Training

Statistische Daten im Produktionsumfeld erheben, auswerten und vermitteln

Link

4 Tage Training

Verbesserungsmethoden im Produktionsumfeld wertschöpfend einsetzen

Link

Prüfung am letzten Tag

DGQ-Prüfung DGQ-Spezialist Qualitätssicherung

Bitte separat buchen

 

Link

5 Tage Training

Qualitätssicherung in der Produktion fachlich leiten

Link

1 Tag Prüfung

DGQ-Prüfung DGQ-Manager Qualitätssicherung

Bitte separat buchen

 

Link

 

 

 

 


Als Inhouse-Veranstaltung anfragen

Diese Veranstaltung ist Inhouse buchbar