Menü

Webinar – E-Learning und Webinare
DGQ-Webtraining: ISO 8000 - Grundlagen zur Informations- und Datenqualität (25.06.2019)

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, welche Ziele mit der Norm ISO 8000 verfolgt werden.
  • Sie erhalten einen Überblick zu wesentlichen Inhalten der Norm.
  • Sie wissen, wie Prüfpläne hinsichtlich der Informationsqualität aufgebaut werden.
  • Sie lernen mögliche Bewertungen zur Sicherstellung von Informationsqualität kennen.

Inhalte

Die Begriffe Informations- und Datenqualität werden in betrieblichen Abläufen immer wichtiger. Daher erarbeitete der internationale Arbeitskreis TC184/SC4/WG13 mit der „ISO 8000 ff“ eine einheitliche Standardisierung, die der Sicherstellung der Informations- und Datenqualität dient. Die ISO 8000 befasst sich mit dem Stammdatenmanagement und der Prozessbeurteilung von Informations- und Datenqualitätsprozessen. Anhand von Prüfplänen und Ergebnisbewertung (Reifegradermittlung) wird die Qualität der Abläufe dokumentiert und verbessert.

Besondere Hinweise

Technische Voraussetzungen:

  • Eine stabile Internetverbindung (Empfehlung: mindestens 1 MB/s)
  • Ein Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) mit Audioausgabe
  • Einen aktuellen Web-Browser
  • Den aktuellen Adobe Flash Player oder das Adobe Connect Add-in
  • Wünschenswert: ein funktionierendes Mikrofon (externes Mikrofon, Headset o. Ä.)

Das Webinar wird in Ton und Bild aufgezeichnet und in unserem Webinar-Archiv weiteren Interessenten zur Ansicht bereitgestellt. Die Aufnahme wird nach einem expliziten Hinweis zu Beginn des Webinars gestartet.

 

Hinweise zu Ihrer Sicherheit

Ab dem 22. November 2021 gilt für alle Präsenztrainings und –prüfungen der DGQ die 2G-Regel.

Dementsprechend ist eine Teilnahme nur noch für Personen möglich, die wie folgt vollständig geimpft oder genesen sind:

Ihr Status wird zu Beginn der Veranstaltung überprüft.

Diese Regelung gilt bis vorerst bis Ende März 2022.


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.


Das könnte Sie auch interessieren