Menü

Luft-, Raumfahrt und Verteidigung

Luft-, Raumfahrt und Verteidigung

Erfüllen Sie die internationalen Anforderungen an die Luft- und Raumfahrtindustrie – für mehr Qualität und Sicherheit in der gesamten Lieferkette.

Den Rahmen für Qualitätsmanagementsysteme in der Luft-, Raumfahrt und Verteidigung bietet DIN EN 9100. Die Revision der Norm wurde durch die International Aerospace Quality Group (IAQG) abgeschlossen. Unternehmen müssen ihre Managementsysteme bis zum 14. September 2018 durch ein Transitionsaudit auf die neue Normversion umgestellt haben – danach verlieren die Zertifikate ihre Gültigkeit. EN 9100 baut auf DIN EN ISO 9001:2015 auf – Kenntnisse dieser Norm sind daher unerlässlich, um eine Zertifizierung erfolgreich abschließen zu können.

DIN EN 9100 - Qualitätsmanagement

Erlernen Sie die Grundlagen und Anforderungen für ein Managementsystem nach DIN EN 9100.

Jetzt starten!

DIN EN 9101 - Internes Audit

Erfahren Sie, welche besonderen Anforderungen zur Durchführung von Audits bestehen.

Mehr dazu

DGQ-PraxisWerkstatt: Revision EN 9100:2018

Machen Sie sich mit den Änderungen der Norm vertraut und erarbeiten Sie Umsetzungshilfen.

Zum Workshop

Der Sicherheit zuliebe – Mehr Qualität dank EN 9100

Für die Luftfahrt ist Sicherheit ein Muss. Unternehmen tragen die Verantwortung für die von ihnen hergestellten Produkte. Qualitätsmanagementsysteme nach EN 9100 sind daher von besonderer Bedeutung, um dieser Verantwortung in der gesamten Supply-Chain gerecht zu werden – nicht zuletzt also auch bei der Auswahl geeigneter Zulieferbetriebe.

Eine Zertifizierung nach EN 9001 ist deshalb häufig fester Bestandteil der Beschaffungsanforderungen und somit Voraussetzung für Lieferanten in der Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie. Alle nach diesem Standard zertifizierten Unternehmen werden in der OASIS-Datenbank veröffentlicht und sind somit potenziellen Auftraggebern zugänglich. Neben verbesserter Marktchancen und der Entlastung durch weniger Kundenaudits, profitieren zertifizierte Unternehmen von effizienteren und kostengünstigeren Prozessen und einem verbesserten internen Qualitätsmanagement.

Fit für EN 9100 – Unsere Weiterbildung für die Luft-, Raumfahrt und Verteidigung

Im Seminar DIN EN 9100 - Qualitätsmanagement für Luft-, Raumfahrt und Verteidigung erlernen Sie die Grundlagen eines Managementsystems nach DIN EN 9100 und erfahren, welche zusätzlichen Anforderungen an das Qualitätsmanagementsystem Ihre Organisation erfüllen muss. Wenn Sie EN 9100 bereits kennen und sich mit den wichtigsten praxisrelevanten Themen der Revision vertraut machen müssen, so haben Sie dazu im Workshop DGQ-PraxisWerkstatt: Revision EN 9100:2018 die Möglichkeit.

Im Seminar DIN EN 9101 - Internes Audit für Luft-, Raumfahrt und Verteidigung lernen Sie die Anforderungen von DIN EN 9101 kennen und erfahren, wie Sie die Ergebnisse eines Audits entsprechend der IAQG-Vorgaben dokumentieren müssen.

Unsere Angebote richten sich an Mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte aus der Entwicklung, Produktion und Beschaffung der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie ihrer Zulieferfirmen als auch Personen, die ihr QM-System nach der Normenreihe DIN EN 9100 verbessern bzw. intern auditieren wollen.

> Unser Programm "Luft-, Raumfahrt und Verteidigung" 2017 als PDF herunterladen

> Unser Programm "Luft-, Raumfahrt und Verteidigung" 2018 als PDF herunterladen

Unser Trainingsangebot