Menü

Webinar – E-Learning und Webinare
Webinar: Remote Audit

Das Thema des Remote Audits ist nicht neu. Es gewinnt jedoch in Zeiten der virtuellen Zusammenarbeit, der Online-Trainings und der Digitalisierung wieder zunehmend an Bedeutung.

Sie erhalten in diesem Webinar von erfahrenen Trainern wertvolle Methoden und Alltagstipps. Dies betrifft sowohl das Auditieren selbst sowie die Durchführung eines Remote Audits.

Ihr Nutzen

  • Sie managen und optimieren Prozesse und tragen so zum Unternehmenserfolg bei.
  • Sie sind in der Lage, den Ablauf interner Audits zu organisieren.

Teilnehmer

Interne und externe Auditoren sowie alle Personen im Unternehmen, die sich mit Auditplanungen befassen.

Trainer

Unsere Trainer sind: Frank Graichen, Leiter Auditorenmanagement DQS GmbH und Mathias Wernicke, Berater, DGQ-Trainer, Fachkreisleiter „Audits und Assessment“ der DGQ.

Inhalte

  • Vor- und Nachteile von Remote Audits
  • Sinnvolle Einsatzszenarien von Remote Audits
  • Grenzen eines Remote Audits
  • Notwendige Technik und Sicherheitsbelange
  • Zwischenmenschliche Elemente

Zum Abschluss stehen Ihnen die Trainer für Ihre Fragen zur Verfügung.

Besondere Hinweise

Technische Voraussetzungen:

  • Eine stabile Internetverbindung (Empfehlung: mindestens 1 MB/s)
  • Ein Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) mit Audioausgabe
  • Einen aktuellen Web-Browser
  • Den aktuellen Adobe Flash Player oder das Adobe Connect Add-in
  • Wünschenswert: ein funktionierendes Mikrofon (externes Mikrofon, Headset o. Ä.)

 


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.


Das könnte Sie auch interessieren