Menü

Lehrgang – Energiemanagement
Einstieg ins Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001

Ein effizientes und systematisches Energiemanagement birgt zahlreiche Vorteile für Ihr Unternehmen: Es senkt Kosten und reduziert den Energieverbrauch. Zudem schützt es die Umwelt durch CO2-Einsparung, ist nachhaltig und steigert die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens. Viele Unternehmen sind auch von gesetzlichen Vorgaben wie dem Energiedienstleistungsgesetz betroffen oder können staatliche Fördermöglichkeiten nutzen. 

In diesem Lehrgang erfahren Sie, was nötig ist, um ein Energiemanagementsystem gemäß DIN EN ISO 50001 in Ihrem Unternehmen erfolgreich aufzubauen.

Ihr Nutzen

  • Sie wenden den Standard DIN EN ISO 50001 erfolgreich an.
  • Sie schaffen die Basis für eine verbesserte Energieeffizienz in Ihrer Organisation.
  • Sie haben einen Überblick über gesetzliche Pflichten und staatliche Fördermöglichkeiten.

Teilnehmer

Qualitätsbeauftragte, Qualitätsmanager und -auditoren, Energiekostenverantwortliche, Fach- und Führungskräfte ohne Vorkenntnisse über Umweltmanagementsysteme

Inhalte

  • Ziele und Nutzen des Energiemanagementsystems – wirtschaftliche Potenziale auch im Hinblick auf die weitere politisch-rechtliche Entwicklung
  • Prinzipien von Managementsystemen wie Plan-Do-Check-Act, Prozessorientierung in der DIN EN ISO 50001
  • Anforderungen an ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001
    • Ermittlung und Bewertung der Energieaspekte
    • Ermittlung und Bewertung der rechtlichen und behördlichen Grundlagen (EEG, EnEV, EnEG, EEWärmeG u. a.)
    • Energiepolitik und -ziele
    • Ablauflenkung, Kommunikation, Dokumentation 
    • Interne Auditierung und Managementbewertung 
    • Überblick und Beispiele für Kostensenkungspotenziale und Fördermöglichkeiten
  • Integration mit anderen Managementsystemen wie DIN EN ISO 9001/14001
  • Nächste Schritte zur Umsetzung

Besondere Hinweise

Für dieses Training kann Bildungsurlaub (Bildungszeit) in Baden-Württemberg beantragt werden. Weitere Informationen und den Anerkennungsnachweis finden Sie unter Geförderte Weiterbildung & Bildungsurlaub.

Ihr Plus

Lehrgangsunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke


  1. 04.09. – 05.09.2017
Offenbach (Frankfurt/Main)
L EN EMOV1705
950,– €
  1. 16.10. – 17.10.2017
München
L EN EMOV1706
950,– €
  1. 04.12. – 05.12.2017
Hannover (Laatzen)
L EN EMOV1707
950,– €

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte ohne Vorkenntnisse zum Umweltmanagementsystem

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte mit Vorkenntnissen zum Umweltmanagementsystem

2 Tage

Einstieg ins Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001

Link

1 Tag

Energiemanagement DIN EN ISO 50001 - Delta Umweltmanagement

Link

3 Tage | inkl. Prüfung

Energieeffizienz Kompakt

Link

DGQ-Prüfung
DGQ-Energiemanagementbeauftragter

Link

DGQ-Auditor Energie

Link


Als Inhouse-Veranstaltung anfragen

Diese Veranstaltung ist Inhouse buchbar


Das könnte Sie auch interessieren