Menü

Seminar – Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement
Refresher Arbeitsschutz und ISO 45001 - Fortbildung für Arbeitsschutzmanagementbeauftragte und -auditoren

In diesem Seminar, das Beispiele Ihrer Unternehmenspraxis aufgreift, erhalten Sie einen Überblick über arbeitsschutzrelevante Änderungen. Sie bringen Ihr Wissen über Arbeitsschutzmanagementsysteme, Entwicklungen und rechtliche Neuerungen im Arbeitsschutz auf den aktuellen Stand.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen Neuerungen im Arbeitsschutzrecht kennen.
  • Sie machen sich mit den Entwicklungen zu ISO 45001 vertraut.
  • Sie erarbeiten Lösungen für das Arbeitsschutzmanagement.

Teilnahmevoraussetzungen

Sie sollten über Kenntnisse zu Arbeitsschutzmanagementsystemen vgl. zu ISO 45001 verfügen.

Teilnehmer

Arbeitsschutzmanagementbeauftragte, interne und externe Auditoren für ISO 45001, Fach- und Führungskräfte mit arbeitsschutzrelevanten Verantwortungsbereichen, die ihr vorhandenes Fachwissen auffrischen, ergänzen und gesammelte Erfahrungen austauschen möchten.

Inhalte

Sie erhalten einen Überblick über Veränderungen und vertiefen Ihr Wissen anhand von Praxisbeispielen aus Unternehmen über:
  • Weiterentwicklungen von Arbeitsschutzmanagementsystemen, insbesondere ISO 45001
  • Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsschutzrecht und berufsgenossenschaftlichen Regelwerk sowie deren Auswirkungen auf die betriebliche Praxis wie Arbeitsschutzziele und Notfallplanung
  • Zusammenarbeit mit Akteuren und Verantwortlichen im Arbeitsschutz
  • Wege zur Sicherheitskultur
  • Praktische Umsetzung rechtlicher und Systemanforderungen
  • Erfahrungsaustausch und Übungen

Ihr Plus

Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke

Aktuelle Information zu Corona für Veranstaltungen ab dem 30.05.2022

Aufgrund der sinkenden Inzidenzen und dem Wegfall der bundesweiten und länderspezifischen Vorschriften werden wir unsere Trainings und Prüfungen auch wieder ohne Auflagen durchführen können.
Der Besuch von Präsenzveranstaltungen in unseren Räumlichkeiten ist wieder ohne Geimpften-, Genesenen- oder negativen Test-Nachweis möglich und auch die Maskenpflicht während der Schulungsveranstaltungen entfällt.
Vorsorglich empfehlen wir das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes außerhalb der Veranstaltungsräume und bitten Sie auch weiterhin die Hygieneempfehlungen zu beachten.


Bei Erkältungssymptomen bitten wir Sie vom Besuch einer Präsenzveranstaltungen abzusehen und beraten Sie gerne im Vorfeld über unsere Online Trainings.


Wir zählen auf das eigenverantwortliche Handeln des Einzelnen zum Wohle aller!


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  1. 01.12. – 02.12.2022
Frankfurt am Main
S ARA 2202
1.050,– €

Das könnte Sie auch interessieren