Menü

Seminar – QM-Methoden und Werkzeuge
Lieferantenmanagement mit chinesischen Partnern

Der chinesische Markt gehört für viele deutsche Organisationen zum festen Bestandteil der Lieferkette. Eine erfolgreiche Qualitätssicherung mit chinesischen Lieferanten sichert den Unternehmenserfolg und spart unnötige Fehlerkosten. Die Qualität der Produkte und Dienstleistungen spielt nach wie vor eine wesentliche Rolle im Rahmen der Kundenzufriedenheit. Ein entscheidender Faktor liegt dabei in der Anlieferqualität von Einzelteilen, Baugruppen und Produkten. Befindet sich der Lieferant zudem noch einige tausend Kilometer entfernt, stellt dies an das Qualitätssicherungssystem eine besonders große Herausforderung.

Basierend auf langjährigen Erfahrungen vermittelt das Seminar die entscheidenden Kenntnisse, um Herausforderungen im chinesischen Lieferantenmanagement erfolgreich lösen zu können. Die Seminarinhalte helfen Ihnen, spätere Überraschungen in Form von Fehlerkosten, Lieferverzögerungen etc. zu vermeiden. Sie erhalten wertvolle und praxisbezogene Berichte sowie Empfehlungen für eine erfolgreiche Umsetzung des Supply Chain Management in Ihrem Unternehmen.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen, wie man mit chinesischen Lieferanten/Kooperationspartnern erfolgreiche Gespräche u.a. zum Qualitätsmanagement/zur Qualitätssicherung führt.
  • Sie erkennen die wesentlichen Unterschiede zwischen Deutschen und Chinesen in Bezug auf ihre Werte, ihr Denken und ihr Handeln.
  • Sie lernen, wie Sie Qualitätstechniken gezielt einsetzen und durch Qualitätsvorausplanung Fehler und Lieferverzögerungen in China vermeiden.

Teilnehmer

Einkaufs- und QS-Leitung, Projektleiter, Sachbearbeiter und Mitarbeiter, die sich bei der Abwicklung von Qualitätssicherungsmaßnahmen mit asiatischen Lieferanten beschäftigen.

Inhalte

  • chinesisches Kulturverständnis
  • Bedeutung des Lieferantenmanagements im asiatischen Markt
  • Beziehungsmanagement als Erfolgsfaktor in Asien
  • Kennzahlen im Lieferantenmanagement
  • Operatives Lieferantenmanagement in China
  • Qualitätstechniken
  • Qualitätsvorausplanung in China
  • Auswahlkriterien für chinesische Lieferanten

Ihr Plus

Unterlagen, Mittagessen und Pausengetränke

 

  1. 18.11.2019
Frankfurt am Main
S LMC 1902
650,– €
  1. 20.05.2020
Frankfurt am Main
S LMC 2001
650,– €
  1. 01.10.2020
Frankfurt am Main
S LMC 2002
650,– €

Das könnte Sie auch interessieren