Menü

Seminar – Audit
Grundlagen interne Audits

In diesem Seminar lernen Sie den Auditprozess kennen und wirken künftig aktiv in internen Audits mit. Durch Beispiele aus Ihrer Arbeitspraxis erfahren Sie, wie Sie Verbesserungspotenziale identifizieren und darüber berichten. Sie eignen sich nützliche Gesprächstechniken an, von denen Sie im Audit, aber auch in anderen Arbeitssituationen profitieren.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen, wie Sie an internen Audits mitwirken.
  • Sie wissen, worauf es im Auditprozess ankommt.
  • Sie verstehen, wie interne Audits zur Organisationsentwicklung beitragen.

Teilnehmer

Beauftragte, Führungskräfte und Mitarbeiter, die an internen Audits mitwirken oder Prozesse verbessern möchten – unabhängig von Branche oder Regelwerk.

Inhalte

  • Auditauftrag und -ziele
  • Auditprogramm/Auditzeitplan
  • Auditarten und -methoden
  • Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung
  • Bewertung von und Umgang mit Auditergebnissen
  • Gesprächsführung und -technik
  • Gruppenarbeiten

Besondere Hinweise

Dieses Seminar ist für Einsteiger, Beobachter und Co-Auditoren konzipiert und gibt einen ersten Überblick über interne Audits, es ersetzt nicht die Weiterbildung zum (internen) Auditor.

Möchten Sie Ihr QM-System nach ISO 9001 intern auditieren, empfehlen wir Ihnen den Besuch des Lehrgangs "Auditor Qualität".

Ihr Plus

DGQ-Sonderdruck "Normen zum Qualitätsmanagement" (DIN EN ISO 19011, 9000, 9001 und 9004), Unterlagen, ausgewählte Downloads von unserem E-Learning-Portal, Mittagessen und Pausengetränke

Hinweise zu Ihrer Sicherheit

Ab dem 22. November 2021 gilt für alle Präsenztrainings und –prüfungen der DGQ die 2G-Regel
Dementsprechend ist eine Teilnahme nur noch für Personen möglich, die wie folgt vollständig geimpft oder genesen sind:


Ihr Status wird zu Beginn der Veranstaltung überprüft.


Diese Regelung ist zeitlich unbefristet.

  1. 23.06. – 24.06.2022
Frankfurt am Main
S IAE 2201
1.200,– €
  1. 10.11. – 11.11.2022
Stuttgart
S IAE 2202
1.200,– €

Das könnte Sie auch interessieren