Menü

Prüfung – Datenschutz
Zertifizierung/Prüfung: DGQ-Datenschutzbeauftragter

Mit Ihrem persönlichen Zertifikat DGQ-Datenschutzbeauftragter weisen Sie Ihre Qualifikation nach, datenschutzrelevante Rechtsvorschriften zu kennen und zu wissen, wie sie effizient und effektiv für das Aufgabengebiet implementiert werden können. Sie verfügen über Grundlagenkenntnisse der Informations- und Telekommunikationstechnologie und wissen, wie prüffähige Standards in die Unternehmenslandschaft integriert werden können. Sie kennen die Vorgehensweise zur Planung, Durchführung und Nachbereitung von internen Audits.

Ihr Nutzen

  • Sie verfügen über ein Zertifikat, das Ihnen gesetzlich geforderte Fachkenntnisse bestätigt.
  • Sie belegen, Grundlagen der Anwendung der gesetzlichen Regelungen zu kennen.
  • Sie wissen, wie prüffähige Standards in die Unternehmenslandschaft implementiert und auditiert werden können.

Ihr Weg zum Zertifikat

Folgende Voraussetzungen müssen Sie erfüllen:
  • (Fach-)Hochschulabschluss oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • zwei Jahre Berufserfahrung in einer Vollzeittätigkeit 
  • Teilnahme am DGQ-Lehrgang "Datenschutzbeauftragter. Grundlagenlehrgang nach BDSG und EU-Datenschutzgrundverordnung"

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das Zertifikat DGQ-Datenschutzbeauftragter.

Prüfung

Die Prüfung erfolgt schriftlich.
Bitte buchen Sie die Prüfung separat.

Hinweis

Das Zertifikat ist unbefristet gültig.

Besondere Hinweise

Die Bedingungen sind detailliert in der Zertifizierungs- und Prüfungsordnung und in der zugehörigen Durchführungsbestimmung festgelegt.

Ihr Plus

Die Gebühr bezieht sich auf das gesamte Zertifizierungsverfahren – von der Antragsbearbeitung über die Prüfung bis zur Ausstellung des Zertifikats.
  1. 18.07.2019
Frankfurt am Main
P DSB 1903
220,– €
  1. 05.12.2019
Stuttgart (Nürtingen)
P DSB 1904
220,– €

Zielgruppe

Personen, die zum Datenschutzbeauftragten bestellt wurden bzw. werden. Verantwortliche, die bereits als Datenschutzbeauftragte tätig sind. Interessierte Personen, die sich mit dem Thema Datenschutz beruflich befassen.

Zielgruppe

Personen, die im Bereich Compliance oder als Compliance-Verantwortliche tätig werden wollen. Interessierte Personen, die sich mit dem Thema Compliance vertraut machen wollen.

4 Tage Training

Datenschutzbeauftragter. Grundlagenlehrgang nach BDSG und EU-Datenschutz-Grundverordnung

Link

4 Tage Training

Compliance Officer

Link

Prüfung am letzten Tag

DGQ-Datenschutzbeauftragter

Bitte separat buchen

Link

Prüfung am letzten Tag

DGQ-Compliance Officer

Bitte separat buchen

Link