Menü

RK Aachen
Wie wir Mitarbeiter für ein Managementsystem begeistern - Internes Marketing für das Qualitätsmanagement

Inhalte

Akzeptiert oder nicht, das ist hier die Frage. Gerade neu eingeführte Managementsysteme oder solche, die nur für das regelmäßige Audit hervorgeholt werden, stoßen häufig auf wenig Akzeptanz bei den Mitarbeitern.

Dabei funktioniert ein Managementsystem am besten, wenn es wirklich gelebt wird. Erst wenn Mitarbeiter im Alltag erfahren, dass es ihnen hilft, die Arbeit erleichtert und Zeit einspart, erst dann werden sie bereit sein, das System zu nutzen und auch aktiv mitzugestalten.

Damit dieser Mehrwert (wieder) erlebt werden kann, muss es (immer wieder) ausprobiert werden. Doch wie weckt man das Interesse für ein vielleicht trockenes Thema, wie geht man das Ganze geschickt an? Ein Ansatz zur Belebung eines Managementsystems erfolgt über das interne QM-Marketing: Geschäftsführung und Mitarbeitergruppen bringen unterschiedliche Problemlagen, Erwartungen und Interessen mit. Sie sollten auch unterschiedlich, richtig auf sie abgestimmt angesprochen werden, um das Managementsystem (wieder) zu entdecken. Die interne Vermarktung von Teilbereichen Ihres Managementsystems durch Multiplikatoren bringt (wieder) Leben in das mächtige Steuerungsinstrument, das ein gutes Managementsystem bietet.

In seinem Vortrag stellt Patrick Bertschat Ihnen Marketinginstrumente vor, die Sie bei der Steigerung der Akzeptanz Ihres Managementsystems unterstützen. Er leitet das Team Marketing & Business Development der ConSense GmbH aus Aachen.

Termin
Donnerstag, 28. Juni 2018
17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
WZL der RWTH Aachen
Campus Melaten*    
52074 Aachen
(Anfahrtbeschreibung)

*) Sie erhalten kurz vor der Veranstaltung per eMail die genaue Adresse des Veranstaltungsraums.

Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular zu dieser kostenfreien Veranstaltung mit anschließendem Get-Together an. Die Anmeldung erfolgt über den Webshop der DGQ, in dem Sie sich für Ihre erste Anmeldung registrieren müssen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Dipl.-Ing. Stephan Schmacker
Leiter des DGQ Regionalkreises /
Leiter VDI-AK Qualitätsmanagement

Dipl.-Ing. Michael Preising
stv. Leiter DGQ Regionalkreis

Hao Ngo M.Sc.
Lehrstuhl Fertigungsmesstechnik & QM
WZL der RWTH Aachen

Der Regionalkreis Qualität ist eine gemeinschaftliche Veranstaltung von DGQ, dem Aachener Bezirksverein im Verein Deutscher Ingenieure VDI, dem Fraunhofer IPT und dem WZL der RWTH Aachen


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.